Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 20. November 2017,

PS-Geflüster

Themenseite Verkehr & Reise

2000

21.12.2000 | TÜV-Mediziner: Beste Temperatur ist 20 Grad
Einfuhrbestimmungen: Andere Länder - andere Sitten
21.12.2000 (akid-0083) | Jedes Land hat seine eigenen Zollbestimmungen - manchmal mit für uns durchaus skurril anmutendem Inhalt. Spiegel Online hat einige davon zusammengestellt.
21.12.2000 | Höhere Geldbußen, Handyverbote und weniger Promille
19.12.2000 | ADAC: Wichtig sind Grüne Karte und private Krankenversicherung
50 Kilometer mehr Ostsee-Autobahn
18.12.2000 (akid-0078) | Das deutsche Autobahnnetz ist seit Samstag um 50 Kilometer länger. Bundesverkehrsminister Bodewig und Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Ringsdorf haben ein neues Teilstück der Ostseeautobahn A20 zwischen den Autobahnkreuzen Wismar und Rostock für den Verkehr freigegeben. Damit ist die A 20 jetzt westlich von Rostock bis Schönberg auf einer Länge von 92 km durchgehend befahrbar. Als erstes Auto befuhr ein Trabant den neuen Autobahn-Abschnitt, der rund 580 Millionen DM gekostet hat. Weitere 94 Kilometer befinden sich derzeit im Bau, durchgehend befahrbar soll die Autobahn ab 2004 sein, wobei dies in erster Linie davon abhängt, wie viele Rechtsstreitigkeiten das Projekt behindern werden: Umwelt- und Naturschützer sehen in der A 20 das "größte Landschaftszerstörungsprojekt Deutschlands".
16.12.2000 | Harte Probe für digitale Beifahrer
15.12.2000 | Weihnachtsurlauber kommend z.B. aus der Schweiz müssen Waren beim Zoll anmelden
15.12.2000 | ADAC: Fernstraßennetz wächst 2001 um rund 90 Kilometer
11.12.2000 | ADAC: Für Schwarzfahrer kostet es mindestens 235 Mark
08.12.2000 | Sinnvolle Planung hilft, Staus und Unfälle zu vermeiden
07.12.2000 | ADAC: Huckepackzüge haben ihren Preis
02.12.2000 | "Prinzip Sardinenbüchse" / Jetzt schon die Staus 2001 planen ...
01.12.2000 | BAB 14 Magdeburg-Halle für den Verkehr freigegeben / 1,2 Mrd. DM investiert
27.11.2000 | Auch das Ausland startet staffelweise
27.11.2000 | Lückenschluss auf der Route Oslo - Bergen
25.11.2000 | 2001er-Vignetten gelten ab 1. Dezember / Jahresplaketten von 2000 noch bis 31. Januar 2001 nutzbar
20.11.2000 | Vorschrift in den meisten Alpenländern / Geldbußen drohen
Verkehrsminister Bodewig; Bild: © BMVBW Bodewig gegen generelles Tempolimit auf Autobahnen
19.11.2000 (akid-0052) | Der neue Hausherr im Bundesverkehrsministerium, Bodewig, ist gegen ein generelles Tempolimit auf Autobahnen. Das sei ein Thema von gestern, sagte der Minister der Zeitung "Bild am Sonntag". Außerdem lehne er Autobahngebühren für PKW ab. Eine streckenbezogene Maut werde es nur für Lastwagen geben. Bodewig ist dafür, den Verkehr weiter auf die Schiene zu verlagern. Deshalb müsse die Bahn "mit Hochdruck saniert" werden.
19.11.2000 (akid-0051) | Leise rieselt der Schnee - vermutlich in manchen Gegenden schon bald: Aber sind Sie und Ihr Auto auch darauf vorbereitet? Im Winter-Special von Autokiste finden Sie die wichtigsten Tipps, Tricks und Links: Fahren bei Nebel, Winterreifen-Tests und Reifenwechsel-Tipps, Wetter-News, Schneeketten zum Mieten - und vieles mehr. Hier schneit es schon - klicken Sie sich ein.
18.11.2000 | Größere Preisspanne, aber kaum Entspannung / Mit Übersicht
16.11.2000 | ADAC gibt Verhaltens-Tipps bei dicker Suppe
Neues ADAC-Reisemagazin »Ski 2001«; Bild: © ADAC Alles über die neuen Carver: ADAC-Reisemagazin extra "Ski 2001"
16.11.2000 (akid-0048) | Wie bucht man online seinen Skilehrer? Wieso steigen immer mehr Snowboarder wieder auf Ski um? Was sind die neuesten Trends bei Carving-Ski? Und welche Winterferienorte laden Familien mit besonders günstigen Angeboten zu sich ein? Das neue ADAC-Reisemagazin extra "Ski 2001" beantwortet alle wichtigen Fragen zum Winterurlaub in den Bergen. Es ist ab sofort für 9,80 Mark in allen ADAC-Geschäftsstellen sowie im Zeitschriftenhandel erhältlich und kann auch über die ADAC-Website bestellt werden. Das Magazin entführt in einige der attraktivsten Wintersportgebiete der Alpen. Beispielsweise nach St. Anton am Arlberg, wo vom 28. Januar bis 10. Februar 2001 die Alpine Ski-Weltmeisterschaft ausgetragen wird, und in die Jetset-Hochburg St. Moritz im Engadin.
13.11.2000 | ADAC-Tipps für das Überwintern
11.11.2000 | ADAC: Kein Ermessensspielraum mehr für die Polizei / Mit Übersicht: Tempogrenzen in Europa
ADAC Wintercamping in den Bergen / ADAC: Stellplatz jetzt reservieren lassen
10.11.2000 (akid-0043) | Camping-Urlauber, die an Weihnachten oder zum Jahreswechsel einen wintergerechten Stellplatz in den Alpen suchen, sollten mit der Reservierung des Platzes nicht mehr lange warten. Vor allem schön gelegene und gut ausgestattete Wintercampingplätze haben ihr festes Publikum und melden oft schon Wochen vor den Weihnachtsferien "ausverkauft". Der ADAC hat für Camper, die auch gewisse Ansprüche an die Unterbringung stellen, in einer jährlich neu aufgelegten Informationsbroschüre 190 Stellplätze aus den klassischen Wintersportländern Österreich, Schweiz, Italien und Deutschland sowie aus Norwegen und Schweden zusammengestellt. Allein 133 der aufgeführten Plätze stellen Österreich (70) und Deutschland (63). Neben der genauen Stellplatz-Adresse mit Telefon- und Faxnummern enthält das Faltblatt, das es für interessierte Mitglieder kostenlos an jeder Geschäftsstelle des Clubs gibt, auch wertvolle Tipps zum Wintercamping.
09.11.2000 | ADAC: "Pickerl-Preise stürmen den Himmel" / Jahres-Vignette für Pkw: 142,50 Mark
Neu: ADAC-Reisemagazin Brasilien; Bild: © ADAC Neues ADAC-Reisemagazin Brasilien erschienen
08.11.2000 (akid-0038) | Lebhafter Trubel am Stadtstrand von Rio de Janeiro, einsame Buchten entlang der nördlichen Küste, Samba-Rausch beim Karneval in São Paulo, Alligatoren und Brüllaffen als ständige Begleiter bei der Bootsfahrt auf dem Amazonas - Brasilien ist eine Welt voller Gegensätze. Wer beim hiesigen November-Wetter einen Trip an die Sonne plant (oder sich diesen auch einfach nur vorstellen möchte), der sei auf das neue Reisemagazin des ADAC hingewiesen. Mehr als 300 Tipps zu den besten Restaurants, den schönsten Hotels und den interessantesten Sehenswürdigkeiten - alle vor Ort gewissenhaft überprüft - sowie eine Einführung in den Kampftanz Capoeira und eine wissenschaftliche Erklärung des Ökosystems Regenwald finden sich dort. Das Schwarz-Weiß-Foto-Essay des brasilianischen Starfotografen Sebastião Salgado über die indianischen Ureinwohner rundet das 198 Seiten starke Magazin ab. Sie erhalten das Heft direkt beim ADAC, im gutsortierten Buchhandel oder versandkostenfrei und mit Rückgaberecht bei Amazon.de.
08.11.2000 | Praktischer Service an 115 ADAC-Mietstationen in Deutschland
05.11.2000 | Spritpreise stabilisieren sich auf hohem Niveau / Mit aktueller Übersicht
Sechsstreifiger Ausbau der A 9 bei Bayreuth/Kulmbach vollendet
05.11.2000 (akid-0036) | Mit der Verkehrsfreigabe am vergangenen Freitag des rund 5,2 km langen und ca. 142 Millionen Mark teuren Autobahnabschnittes zwischen Münchberg-Nord und Münchberg-Süd ist die A 9 im bayerischen Abschnitt von der Landesgrenze bei Hirschberg bis zum Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach auf rund 55 km Länge durchgängig 6-streifig befahrbar. Zugleich wird einer der unfallträchtigsten Streckenabschnitte der A 9 zwischen Nürnberg und Hof entschärft. Im Rahmen des nun abgeschlossenen 6-streifigen Ausbaus wird - bei weitgehender Beibehaltung der Linienführung - die Lage der A 9 im Bereich der Münchberger Senke um 10 m angehoben und die ursprüngliche Dammlage durch eine rd. 500 m lange und knapp 20 m hohe Talbrücke ersetzt. Damit ist die A 9 in diesem Abschnitt auf 3/4 ihrer Streckenlänge völlig neu gebaut und ein Verlauf oberhalb der Nebelzonen erreicht.
02.11.2000 | "Weiterer Schritt zur Vollendung der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit"
ADAC Wintersperren in den Alpen / ADAC: Fünf große Straßen sind schon geschlossen
29.10.2000 (akid-0029) | Auf fünf Pass-Straßen in den Alpen ist schon die bis zum Frühjahr dauernde Wintersperre in Kraft getreten. Wie der ADAC meldet, sind folgende Alpenpässe geschlossen: Österreich: Timmelsjoch, Maltal-Hochalmstraße / Schweiz: Großer St. Bernhard-Pass / Italien: Gavia / Frankreich: Iseran | Lesen Sie auch unsere Meldung "Jetzt auf Winterreifen umrüsten" mit Links zu den diesjährigen Winterreifen-Tests und einer besonders günstigen Möglichkeit, neue Reifen zu ordern.
1. Spatenstich für Teilortsumgehung Weilburg im Zuge der Bundesstraße 456 vorgenommen
28.10.2000 (akid-0028) | In Hessen ist am Freitag der 1. Spatenstich für die Teilortsumgehung Weilburg im Zuge der Bundesstraße 456 vorgenommen worden. Mit dem Bau der knapp 1 km langen und 54,4 Mio. DM teuren Teilortsumgehung wird ein Engpass in einer für das Lahntal und den Taunus wichtigen Verkehrsverbindung beseitigt. Mit dem Spatenstich rückt gleichzeitig die Entlastung der Ortsdurchfahrt von Weilburg vom Durchgangsverkehr nahe. Bei einer Entlastung von nahezu 90 % wird sich die Verkehrssituation in der Altstadt von Weilburg nach Realisierung der Teilortsumgehung entspannen und zu mehr Verkehrssicherheit und weniger Lärm- und Abgasemissionen in der Ortsdurchfahrt führen sowie die Möglichkeit eröffnet, den Straßenraum der bisherigen Ortsdurchfahrt umzugestalten und dem Charakter Weilburgs als barocke Residenzstadt anzupassen.
Neue Mittel für das Saarland: Verkehrsminister verstärkt Verkehrsinvestitionen in Höhe von 36 Millionen Mark
26.10.2000 (akid-0027) | Bundesverkehrsminister Klimmt hat die Bundesfernstraßenmittel für das Saarland für die Jahre 2001 - 2003 nochmals um weitere 36 Mio. DM verstärkt. Im Rahmen des Zukunftsinvestitionsprogramms (ZIP) setze die Bundesregierung damit ihren Kurs zur Verbesserung der Mobilität und zur Stärkung der Verkehrsinfrastruktur fort. Mit diesen zusätzlichen Mitteln ist vor allem der Einstieg in die Finanzierung des für die gesamte Region bedeutenden Projektes B 269 (Querspange Ensdorf - St. Avold) geschafft. Darüber hinaus ist auch die Finanzierung der Verlegung der B 423 in Blieskastel mit dem neuen Kreisverkehrsplatz sichergestellt.
ADAC Italien-Reiseführer des ADAC ausgezeichnet
23.10.2000 (akid-0025) | Zu den 50 Italien-Reiseführern, die dieses Jahr auf dem deutschen Markt erschienen sind, gehört auch der im Juni herausgekommene ADAC-Band über die Emilia Romagna, dem jetzt eine große Ehre zuteil geworden ist. Das Staatliche Italienische Fremdenverkehrsamt ENIT hat das Buch zum besten Italien-Reiseführer 2000 gewählt. Auf der Frankfurter Buchmesse nahmen die Autorin Caterina Mesina und die leitende Redakteurin Dr. Dagmar Walden-Awodu aus der Hand der italienischen Kulturministerin Dr. Giovanna Melandri die Auszeichnung entgegen. | Reiseführer online bestellen.
21.10.2000 | ADAC: Ostdeutsche A 14 und bayerische A 93 werden komplett
16.10.2000 | Polizeikontrollen: So verhält man sich bei Routinekontrollen richtig / Tipps des ADAC
Bauarbeiten auf Autobahnen in vollem Gange
12.10.2000 (akid-0013) | Traditionell ist der Oktober der Monat mit den meisten Baustellen an Autobahnen - noch ist der Winter nicht da, aber die Sommerurlauber schon weg. Nicht weniger als 253 Autobahnbaustellen weist derzeit die aktuelle bundesweite Übersicht des ADAC auf. Die Spitzenreiter sind die A 4 Görlitz - Dresden - Eisenach mit 27 und die A 9 München - Nürnberg - Hof - Berlin mit 21 Baustellen sowie die A 3 Passau - Nürnberg - Frankfurt - Oberhausen mit immerhin noch 20 Baustellen. | Eine aktuelle Übersicht des Verkehrsministeriums finden Sie hier.
09.10.2000 | ADAC-Test Autozüge 2000 / Positive Tendenz erkennbar
Ortsumgehung Kaisheim/Buchdorf auf B2 eröffnet
07.10.2000 (akid-0009) | Nach rund 2-jähriger Bauzeit wurde heute die Ortsumgehung Kaisheim/Buchdorf im Zuge der B 2 dem Verkehr übergeben. In Verbindung mit dem Ausbau bei Bergstetten sei der ortsdurchfahrtsfreie Ausbau dieser wichtigen Nord-Süd-Verbindung zwischen Nürnberg, Donauwörth und Augsburg damit einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen, betonte ein Vertreter des Bundesverkehrsministeriums bei der Übergabe. Mit der Ortsumgehung Kaisheim/Buchdorf wird nunmehr die letzte Ortsdurchfahrt zwischen Weißenburg und Donauwörth umfahren.
07.10.2000 | Rund 30jährige Planungs- und Bauphase für den Raum Lindau abgeschlossen
06.10.2000 | "Wo geht's hier zum Potsdamer Platz?" Die BMW K 1200 LT weiß es
04.10.2000 | ADAC-Auslands-Krankenschutz mit 5,5 Millionen Versicherten jetzt Marktführer
ADAC Schnelle Hilfe für Fähropfer: ADAC fliegt Überlebende nach Athen
03.10.2000 (akid-0001) | Am heutigen Dienstag wird der ADAC mit zwei eigens gecharterten Maschinen der griechischen Fluggesellschaft Interjet zwölf Überlebende des Fährunglücks bei Paros von der griechischen Insel nach Athen bringen. Die deutschen Urlauber werden von Athen aus ihre für den 3. Oktober gebuchten Rückflüge nach Deutschland antreten. ADAC-Mitarbeiter kümmern sich vor Ort u.a. auch um Rechtsbeistand.
01.10.2000 | ADAC: Rechtzeitig informieren hilft sparen / Mit Preisübersicht
19.09.2000 | Straßenatlas und Reiseführer in einem / Neue Auflage erschienen / Online bestellen
12.09.2000 | ADAC-Staubilanz / Jeder sechste Stau über zehn Kilometer in Baustellen-Bereichen
12.09.2000 | Errichtung einer Grenzbrücke zur Verbindung von A17 und D8 / Fertigstellung bis 2005
07.09.2000 | Lage spitzt sich weiter zu / ADAC rät zu exakter Urlaubsplanung
25.08.2000 | ADAC-Sommerservice für Späturlauber
11.08.2000 | Erholungsgebiet "Langwieder Seen" eröffnet
10.08.2000 | Unbegrenzte Mitnahme wie in andere EU-Länder erst 2004
02.08.2000 | Service-Tipps für die große Fahrt
02.08.2000 | Identitätskarte für Camping-Touristen gibt es beim ADAC
30.07.2000 | Meist großflächige Kurzparkzonen / Tickets in Wien nur in Banken und Tabakläden ...
29.07.2000 | Wohnwagen-Fahrer können auf Autobahnen Geld sparen
29.07.2000 | Weitere Verbesserung der Verkehrssicherheit in Herborn
25.07.2000 | ADAC warnt vor Strafen jenseits der 1.000 Mark
24.07.2000 | Rat auf Reisen - Für alle Nutzer von D-Netz-Mobiltelefonen
23.07.2000 | ADAC: Gewaltige Preisunterschiede / Starker Preisauftrieb gegenüber Vorjahr
21.07.2000 | Haftungsverzicht im Einzelfall auch stillschweigend möglich
15.07.2000 | Spürbare Verbesserung der Verkehrsqualität in Richtung EU-Osterweiterung erwartet





PS-Geflüster | Ressorts
Verkehrsprognose
Anzeige





Aktuell
Kraftstoffpreise
Wenn Sie uns bitte folgen wollen