Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 26. Januar 2021,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Kleinwagen ab sofort mit neuen Leuchten, Farben und sauberem Diesel

Mazda: Modellpflege für den Mazda2

Siehe Bildunterschrift
Bild anklicken für Großansicht Überarbeitet:
Mazda2
Mazda
Zur IAA spendiert Mazda dem Kleinwagen Mazda2 eine kleine Modellpflege. Zu optischen Retuschen kommen neue Farben, ein sauberer Diesel-Motor und ein aufgewerteter Innenraum. ESP ist jetzt für die meisten Modelle erhältlich.
In punkto Design fallen vor allem die neugestalteten Scheinwerfer mit doppeltem, rundem Innenleben sowie die jetzt ebenfalls runden Nebelleuchten auf; am Heck gibt es ebenfalls modifizierte Leuchteinheiten im Mazda-typischen Klarglas-Look.

Außerdem ist die Strebe zwischen zweiten und drittem Seitenfenster jetzt in schwarz statt in Wagenfarbe gehalten, um das Fensterband als einheitliche Linie zu betonen. Zu den weiteren Neuheiten gehören veränderte, optionale Leichtmetallfelgen in 15 und 16 Zoll Größe sowie drei der insgesamt elf Außenfarben.

Im Interieur gibt es Facelift-typisch neue Bezugsstoffe und neue Farbkombinationen: Im Basis- und "Exclusive"-Modell wird das bisherige Dunkel-Grau durch die neue Farbkombination Olive/Schwarz ersetzt. Die übrigen Versionen sind in schwarz gehalten. Optimierte Lenkrad-Bedientasten für das Radio ergänzen die Maßnahmen; ein CD-Spieler ist nun ab der "Exclusive"-Ausstattung Serie.

Motorseitig bleiben die drei Benziner mit 75, 80 und 100 PS unverändert im Angebot, der von Renault stammende 68 PS-Diesel erfüllt jetzt durch innermotorische Maßnahmen die EU4-Abgasnorm.

Die vielleicht wichtigste Neuheit ist, dass Mazda dem Kleinwagen jetzt auch ESP gönnt - wenn auch nur gegen 520 Euro Aufpreis und nur für handgeschaltete Modelle, aber immerhin. Die Basispreise liegen zwischen 12.190 und 15.790 Euro.
Leserbrief Autokiste folgen date  28.08.2005  —  # 4548
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.