Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 28. November 2021,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
»Drive the change« soll anspruchsvolle Elektroauto-Ambitionen unterstreichen

Renault zur IAA mit neuem Slogan

Renault zur IAA mit neuem Slogan
Renault führt neuen Renault
Slogan ein: "Drive the change"
Nicht nur Opel, sondern auch Renault hat zur IAA einen neuen Slogan vorgestellt. "Drive the Change" soll international einheitlich den Anspruch der Marke betonen, eine Führungsrolle in der nachhaltigen Mobilität zu spielen. Mit der gleichzeitigen Präsentation von nicht weniger als vier "Zero-Emission"-Elektroauto-Studien und der Unterzeichnung eines Abkommens mit dem Stromkonzern RWE zur Förderung der emissionsfreien Mobilität will Renault seine Ambitionen für künftige Autos ohne Verbrennungsmotor unterstreichen.

Zusammen mit dem Allianzpartner Nissan hat sich der französische Hersteller sehr ambitionierte Ziele gesetzt: Man will der führende Anbieter für Elektrofahrzeuge weltweit werden, Deutschland dabei einer der wichtigsten Märkte werden. Der neue Claim "Drive the change" soll diesen Weg begleiten.

Der 2001 eingeführte und wohl bisher beste und bekannteste Renault-Slogan - Créateur d'Automobiles - war von der Marke schon seit einiger Zeit nicht mehr verwendet worden. Opel hatte zur IAA wie berichtet ebenfalls einen neuen Leitsatz eingeführt.
Leserbrief Autokiste folgen date  16.09.2009  —  # 8272
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.