Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 24. Februar 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
103.000 Pkw im März 2007 / Bester Monat der Unternehmensgeschichte

Audi meldet neuen Auslieferungsrekord

Siehe Bildunterschrift
Audi erreicht im März erstmals Audi
über 100.000 Auslieferungen
Audi setzt seinen Erfolgskurs ungebremst fort. Zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens hat der Autobauer den Rekordwert von über 100.000 Auslieferungen an Kunden in einem Monat erreicht. 103.000 Autos bedeuten ein Plus von zehn Prozent – Deutschland hat aber nicht dazu beigetragen. Marketing- und Vertriebsvorstand Ralph Weyler bezeichnete das März-Ergebnis als einen großen Vertrauensbeweis der Kunden. Zugleich unterstreiche der historische Bestwert das Ziel, die Rekordzahlen des Vorjahres zu übertreffen.

Wesentliche Treiber für das weltweite Wachstum im März waren das europäische Ausland mit einem Plus von rund 15 Prozent (rund 53.200 Fahrzeuge) und China (inklusive Hongkong) mit einem Plus von 20,4 Prozent (8.623 Fahrzeuge). Größter Auslandsmarkt im März war Großbritannien mit 19.238 Fahrzeugen (19,8 Prozent). In den USA legten die Ingolstädter um 14,7 Prozent zu - wenn auch auf geringem Niveau: 8.020 Fahrzeuge wurden verkauft.

Besonders hohe Zuwachsraten erreichte Audi in Russland mit einem Plus von 48,1 Prozent (1.140 Fahrzeuge), der Schweiz (35,1 Prozent auf 1.569 Pkw), Schweden (35,2 Prozent auf 1.759 Einheiten) und Belgien, wo 16,1 Prozent Zuwachs (4.025 Modelle) erreicht wurden.

In Deutschland wurden im März 25.690 Audis ausgeliefert, was ungefähr dem Vorjahresniveau entspricht (25.784 Einheiten). Weltweit kamen im ersten Quartal gut 248.000 Autos mit den vier Ringen neu auf die Straßen. Zum Vergleich: Bei Mercedes-Benz waren es 274.400, bei BMW (ohne Mini und Rolls-Royce) 286.185 Einheiten.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.