Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 20. Mai 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
5.555.555 Fünfer in 37 Jahren produziert / Jubiläumsauto wird gespendet

BMW: Schnapszahl-Jubiläum beim Fünfer

BMW: Schnapszahl-Jubiläum beim Fünfer
BMW 5er # 5.555.555 geht als BMW
Spende an den Nationalpark Bay. Wald
Wenige Tage vor der Präsentation der neuen Fünfer-Reihe feiert BMW ein Schnapszahl-Jubiläum bei dieser Baureihe: Innerhalb von 37 Jahren wurden in fünf Generationen genau 5.555.555. Fünfer gebaut. Der Nationalpark Bayerischer Wald erhält das Jubiläumsfahrzeug, einen 525d xDrive Touring, als Spende. Der ganz überwiegende Teil von 5,3 Millionen 5er wurde in Dingolfing gefertigt. Bereits kurz nach dem Serienanlauf der ersten Modellgeneration 1972 wurde die Produktion aus dem Münchner Stammwerk in das damals neu errichtete Automobilwerk 2.4 in Niederbayern verlegt.

Seitdem sind dort alle Generationen der Baureihe vom Band gelaufen. Von den insgesamt 19.000 Mitarbeitern am Standort arbeiten heute mehr als 12.000 direkt in der Automobilfertigung. Aktuell werden in Dingolfing außerdem die 6er- und 7er-BMW sowie der 5er GT produziert. Der "normale" 5er aber bleibt mit bis zu zwei Dritteln der Produktionskapazität der Platzhirsch.

Zusätzlich zu der Produktion in Dingolfing wird der BMW 5er in deutlich kleineren Stückzahlen auch an sieben internationalen Standorten wie Russland, Indien und Ägypten montiert - mit Bauteilen, die ebenfalls aus dem Werk Dingolfing zugeliefert werden. Eine Langversion der 5er-Limousine ausschließlich für den chinesischen Markt wird im Werk in Shenyang im Südosten Chinas gefertigt.

Der 1970 gegründete Nationalpark Bayerischer Wald ist der älteste Nationalpark in Deutschland. Das mehr als 24.000 Hektar große Schutzgebiet zieht laut BMW jährlich bis zu 800.000 Besucher an. Der 197 PS starke Schnapszahl-Kombi soll als Einsatzfahrzeug für verschiedene Forschungsprojekte in den Bereichen Biodiversität und Klimaforschung sowie für Regional- und Tourismusmarketing-Initiativen genutzt werden.

Der neue BMW 5er wird Anfang kommender Woche (23.11.) vorgestellt.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.