Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 22. April 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Preisvorteil gegenüber Einzelbestellung jetzt 60 Prozent

Audi: Günstigere Ausstattungspakete für A4-Limousine

Siehe Bildunterschrift
Verkaufsunterstützung durch Audi
günstigere Optionspakete: A4-Limousine
Die im Mai 2006 eingeführten und im Oktober ergänzten Ausstattungspakete für den Audi A4 sind bei der Limousine ab sofort noch günstiger. Der Preisvorteil gegenüber der Einzelbestellung der enthaltenen Extras beträgt nach Werksangaben nun 60 Prozent statt bisher etwa 33. Audi begegnet damit möglichen Umsatzeinbrüchen bei der Volumenbaureihe angesichts der Mehrwertsteuererhöhung sowie des näherrückenden Nachfolgemodells.

Die Pakete mit den Namen "Business Comfort", "Business Plus" sowie "Design Plus", "S line pro" und "S line advanced" sind inhaltlich unverändert und lassen sich nach wie vor miteinander kombinieren. Die Preise sind motorabhängig, sie betragen höchstens 680, 1.160, 1.030, 9.90 und 1.900 Euro (im Basis-TDI).

Die Radioanlage "chorus", Sitzheizung sowie Mittelarmlehne vorne, Tempomat und Einparkhilfe hinten enthält das Paket "Business Comfort". "Business Plus" umfasst das neue Navigationssystem mit MMI-Bedienlogik, das Farbdisplay für den Bordcomputer, Handyvorbereitung und 4-Speichen-Multifunktions-Lederlenkad.

Attraktive Optik-Ausstattungen bietet das Paket "Design Plus". Bei den beiden V6-Motorisierungen sind Kühlergrill und Diffusorblende in glänzendem Schwarz ausgeführt. Für alle A4 gibt es weiße Blinkleuchten vorne. Die neuen und diesem Paket vorbehaltenen 17-Zoll-Aluminium-Gussräder im 9-Y-Speichen-Design, eine Metallic- oder Perleffekt-Lackierung sowie Glanz- und Lichtpaket sind ebenfalls Teil des Paketes.

Noch mehr bieten die Sportpakete. So umfasst "S line pro" unter anderem einen in die Gepäckraumklappe integrierten Heckspoiler, weiße Blinkleuchten vorne, 17-Zoll-Aluminium-Gussräder im 9-Speichen-Design, Sportfahrwerk, Sportsitze vorne mit elektrisch einstellbarer Lendenwirbelstütze und S Line-Sportlederlenkrad im 3-Speichendesign; ferner "S-line"-Schriftzüge außen und innen.

Im Paket "S line advanced" schließlich erhalten die Kunden zusätzlich zu diesen Optionen unter anderem das "S line"-Exterieurpaket mit spezifischem Kühlergrill und in Wagenfarbe lackierter Diffusorblende, Sportsitze mit Leder-/Stoffbezug und das Fahrerinformationssystem. Hier rollt die A4 Limousine auf 17-Zoll-Aluminium-Gussrädern im 5-Speichen-Design.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.