Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 10. Mai 2021,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Sportliche Design-Extras ab 4.500 Euro

VW: R-Line-Pakete für den Touareg

Siehe Bildunterschrift
Bild anklicken für Großansicht R-Line-Exterieur:
VW Touareg
Volkswagen
Volkswagen Individual bietet jetzt auch für den Touareg die sogenannten R-Line-Ausstattungspakete an. Die Pakete "Exterieur" und "Plus" beinhalten zahlreiche sportive Details und können einzeln oder zusammen bestellt werden. "Plus" bedeutet nicht weniger als 20-Zoll große Aluräder (Typ: Omanyt), ein 4-Speichen-Multifunktions-Lederlenkrad, eine Alu-Pedalerie mit R-Logo sowie Sportsitze in Nappa-Leder. Dieses Paket ist als Sonderausstattung ab 5.350 Euro erhältlich.

Im Paket "Exterieur" sind Anbauteile wie ein verchromter Kühlergrill mit Doppellamellen und mattiertem Rahmen sowie in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger und Schweller im sportlichen Design zusammengefasst. Zwei ovale Endrohre und ein Sportfahrwerk, das die Karosserie um 20 Millimeter tieferlegt, sind ebenfalls inbegriffen.

Das "Exterieur"-Paket ist ab 4.450 Euro erhältlich, die Kombination beider Pakete kostet ab 7.630 Euro. Verfügbar sind sie für alle Motorisierungen mit Ausnahme des Basismodells Touareg R5 TDI.
Leserbrief Autokiste folgen date  25.01.2008  —  # 6849
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.