Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 14. April 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Zweijährige Anschlussgarantie via Allianz wird Standard

Lancia: Ab sofort vier Jahre Garantie

Gute Nachrichten von Lancia gab es schon lange nicht mehr. Jetzt aber erfreut die Marke, die inzwischen überwiegend Chrysler-Fahrzeuge unter eigenem Namen verkauft, mit einer vertrauensbildenden Maßnahme: Mehr Garantie. Lancia verdoppelt die Garantie für alle Neuwagen der Marke von bisher zwei auf volle vier Jahre. Wie Fiat in Frankfurt mitteilte, gilt das neue Garantieversprechen für alle Modelle bereits seit Monatsbeginn und ohne Kilometerbegrenzung.

Die Garantie setze sich zusammen aus der regulären zweijährigen Fahrzeuggarantie und einer zweijährigen Anschlussgarantie inklusive europaweiter Mobilitätsgarantie der Allianz, hieß es. Für diese gelten eigene Bedingungen, Lancia bezeichnet sie als "gleichwertig" zur Erstgarantie.

Lancia folgt damit der erweiterten Garantie der Schwestermarke Alfa Romeo. Die längsten Neuwagen-Garantien gewähren Kia (sieben Jahre) und Hyundai (fünf).
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.