Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 22. Mai 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Blockabfertigung am Tauerntunnel ab Juli passé / Leicht erhöhte Maut

Tauerntunnel: Zweite Röhre vor der Eröffnung

Ab Juli gehören die kilometerlangen Staus und die Blockabfertigung vor dem Tauerntunnel auf der österreichischen Tauernautobahn A 10 (Salzburg - Villach) wohl der Vergangenheit an. Am Donnerstag, 30. Juni, wird die zweite Röhre des 6,5 Kilometer langen Straßentunnels in Betrieb genommen, meldet der ADAC. Gleichzeitig mit dem Zwei-Röhren-Betrieb im Tauerntunnel wird auch die Kapazität der Mautstelle St. Michael erweitert. Fünf zusätzliche - auch für Wohnwagen-Gespanne geeignete - Mautspuren sollen sicherstellen, dass der Verkehr ungehindert fließen kann.

Die Tarife für die Sondermautstrecke A 10 werden mit der Eröffnung der zweiten Röhre zum 1. Juli 2011 angehoben. Für eine Teilstrecke werden statt wie bisher 4,50 Euro nun 5 Euro fällig. Die Gesamtstrecke Katschberg- und Tauerntunnel kostet ab Juli zehn Euro (bisher 9,50 Euro) und die Jahresmautkarte steigt im Preis von 90 auf 95 Euro. Wer an der Mautstelle nicht warten will, kann die Tickets für die Tauernautobahn (nur Gesamtstrecke) in Form der sogenannten "Videomaut" vorab beim ADAC kaufen.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.