Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 18. Januar 2022,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Neue 3- und 4-Zylinder-Motoren ab 2007 sukzessive im Angebot

VW entwickelt neue TDI-Generation

Siehe Bildunterschrift
Neue Generation Volkswagen
in Entwicklung: VW TDI-Motoren
Die TDI-Motoren von VW gehören zu den ersten sparsamen Dieseln und brachten dem Konzern eine Menge Wettbewerbsvorsprung. Nun hat der Autobauer angekündigt, eine neue Generation zu entwickeln.
Diese sollen sowohl auf die zukünftig verschärften Gesetzgebungen als auch auf den weltweiten Einsatz vorbereitet sein, hieß es, und die Vorteile der heutigen Aggregate "im Hinblick auf Effizienz, Ökologie und Performance mit hohen Synergien" weiter ausbauen.

Die neue Motorenfamilie werde erstmals 2007 zum Einsatz kommen und dann mittelfristig die heutigen 3- und 4-Zylinder-Maschinen mit einer Gesamtkapazität von mehr als zwei Millionen Motoren pro Jahr ablösen. Details liegen nicht vor.
Leserbrief Autokiste folgen date  30.09.2005  —  # 4663
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.