Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 24. Mai 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Online-Terminvereinbarung und Payback-Rabattchen gestartet

A.T.U mit zwei neuen Services

<?php echo $headline; ?>
A.T.U
Online-Termine und Payback:
A.T.U startet zwei neue Services
Die Werkstattkette A.T.U lockt Kunden mit zwei neuen Services: Auf die Rechnungsbetrag gibt es neuerdings einen Mini-Rabatt via Payback-Punkten, und Termine können online vereinbart werden – manche Termine. A.T.U hat zum Monatsbeginn eine neue Online-Terminvereinbarung eingeführt. Über die Website der zuletzt angeschlagenen Werkstattkette können Autofahrer einen Werkstatt-Termin in ihrer Filiale auswählen, buchen und optional auch gleich bezahlen.

Zum Start steht der Service ausschließlich für fahrzeugunabhängige Dienstleistungen wie Ölwechsel, Klimawartung oder Reifenservice zur Verfügung. "Gerade in der kommenden Radwechsel-Saison können sich Kunden Stress und Wartezeiten ersparen, indem sie auf unserer Internetseite ihren Radwechseltermin buchen", erklärt A.T.U-Chef Norbert Scheuch das Angebot, durch das auch die Filialmitarbeiter entlastet werden sollen.

Außerdem ist A.T.U. neuer Partner beim Bonusprogramm Payback. Punkte gibt es ab sofort im Online-Shop sowie in allen rund 580 Filialen beim Kauf von Reifen, Autozubehör und Kfz-Teilen und bei allen Werkstattaufträgen. Für je zwei volle Euro Umsatz gibt es einen Payback-Punkt, in der Einführungsphase bis Ende November wird die Punktzahl verzehnfacht. 1 Payback-Punkt entspricht einem Euro-Cent, der A.T.U-Rabatt mithin 0,5 Prozent Rabatt. Wer für 500 Euro Reifen kauft, hat noch nicht einmal ein halbes Mittagessen rausgeholt.
text  Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.