Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 17. Januar 2021,
Beats-Audiosystem plus Zugaben für drei Ausstattungslinien

Seat: Sondermodelle für Ibiza und Arona

Seat bringt die Beats-Sondermodelle für die beiden kleinen Baureihen zurück ins Angebot. Tatsächlich handelt es sich um ein Ausstattungspaket mit Preisvorteil.
Seat: Sondermodelle für Ibiza und Arona
Seat
Merkwürdiges Foto, schönes Auto:
Den Seat Ibiza und den Arona gibt es jetzt mit Beats-Paket
ANZEIGE
Hört, hört, frohlockt Seat, so klinge es gleich viel besser, denn mit dem BeatsAudio-Soundsystem verwandelten sich die beiden "urbanen Flitzer" in "fahrende Konzertsäle". Reine PR-Poesie natürlich, aber wer Wert auf guten Klang legt, wird das System der Apple-Tochter mit Subwoofer und 300 Watt Gesamtleistung sicher mögen.

Sowohl für den Ibiza als auch den SUV-Ableger Arona ist das Sondermodell in den drei Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR erhältlich, so dass es sich genaugenommen um ein Ausstattungspaket handelt. Neben dem Soundsystem enthält es im Falle des "Style" zusätzlich das Klima-Komfort-Paket mit Klimaautomatik, elektrisch beheiz- und anklappbaren Außenspiegeln, Regensensor, automatisch abblendendem Innenspiegel und "Full Link", mit dem sich das Smartphone mit dem Entertainment-System verbinden lässt. Im Ibiza gehören zudem die Mittelarmlehne vorne und Befestigungselemente im Kofferraum zur Ausstattung, während im Arona ein zusätzliches Ablagepaket verbaut ist.

Im komfortbetonten "Xcellence" und im sportlichen "FR" sind zusätzlich zum regulären Serienumfang Voll-LED-Scheinwerfer, Wireless Charger und ein Navigationssystem inklusive Full Link an Bord.

Motorseitig stehen soweit bisher ersichtlich für den Ibiza nur der 80-PS-Saugbenziner und für den Arona der 1,0 TSI mit 95 PS zur Wahl. Die Preise für den Ibiza Style Beats starten bei 17.341 Euro, für den Arona Style Beats bei 20.461 Euro. Die Xcellence-Varianten sind ab 19.486 bzw. 22.615 Euro zu haben, und für den FR Beats berechnet Seat 19.486 bzw. 23.258 Euro. Die Preisvorteile gegenüber einem gleichwertig ausgestatteten Serienmodel beziffert der Autobauer auf Werte zwischen 1.559 und 2.183 Euro, was - stichprobenartig nachgerechnet - zutreffend ist.
Leserbrief Autokiste folgen date  08.11.2020  —  # 13253
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE