Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. November 2020,
15 Prozent Nachlass auf Teile

Seat: Werkstatt-Rabatt für ältere Modelle

Die Auslastung der Werkstattbetriebe in der Corona-Zeit zu erhöhen, ist Ziel einer neuen Rabattaktion von Seat. Profitieren davon können Fahrer:innen älterer Modelle – mit diversen Einschränkungen.
Seat: Werkstatt-Rabatt für ältere Modelle
Seat
Besitzer älterer Seat bekommen bis Jahresende
Rabatt auf teile bei der Inspektion in der Werkstatt
ANZEIGE
Seat lockt Kunden mit einem frühzeitigen Weihnachtsgeschenk in die Werkstätten: Wer mit seinem Fahrzeug bis Ende des Jahres zum Service vorfährt, bekommt bei fälligen Wartungs- und Verschleißreparaturen 15 Prozent Nachlass auf alle verwendeten Originalteile.

Die Aktion hat allerdings diverse Begrenzungen: Das "Verlass dich drauf"-Angebot gilt nur für private Eigner eines mindestens vier Jahre alten Fahrzeugs, setzt die Beauftragung zur Inspektion voraus, gilt nicht für Öl und Reifen und ist überdies auf maximal 150 Euro inklusive Mehrwertsteuer gedeckelt. Gleichzeitig verlängert Seat den kostenlosen Hol- und Bringservice bis Ende des Jahres; beide Aktionen können kombiniert werden. Einen Ersatzwagen als praktischere Alternative bietet der Autobauer nicht an.

Beide Maßnahmen sollen nicht nur die Kundenzufriedenheit steigern, sondern auch die Auslastung der Werkstätten verbessern. Damit stehe man dem Handel in einem wirtschaftlich herausfordernden Jahr erneut bei, heißt es. "Wir sind uns sicher, dem Service-Geschäft damit einen nachhaltigen Impuls geben zu können", sagt Jorge Luna, Leiter Vertrieb Service bei Seat Deutschland.
Leserbrief Autokiste folgen date  29.10.2020  —  # 13251
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE