Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 12. Juli 2020,
Sanifair öffnet die Bezahlschranke

Corona: Händewaschen an Autobahnen wird kostenlos

Autofahrer können jetzt an den deutschen Autobahnraststätten kostenlos ihre Hände waschen. Der Betreiber hat die Aktion vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie beschlossen.
Corona: Händewaschen an Autobahnen wird kostenlos
Tank & Rast
Der Zugang zu den Sanifair-Toilettenanlagen
an den Autobahnraststätten wird vorübergehend kostenfrei
ANZEIGE
Ab sofort sind die Sanitäranlagen von Sanifair an Autobahnraststätten frei zugänglich. Der Zugang erfolgt in der Regel über den Kindereingang, der offen steht. Entsprechende Schilder in den Anlagen weisen auf diesen Umstand hin. Das kündigte die Betreibergesellschaft und Sanifair-Muttergesellschaft Tank & Rast heute in Bonn an.

Mit dieser vorübergehenden Aktion übernehme man gesellschaftliche Verantwortung bei der Eindämmung der andauernden Corona-Pandemie, erklärte das Unternehmen. Nachweislich sei das richtige Händewaschen die sinnvollste und effektivste Lösung gegen die Infektion mit Viren. Um die Kunden insoweit anzuleiten, laufen auf den Bildschirmen in den Sanifair-Anlagen kurze Videos mit Tipps und Schritt-für-Schritt-Erklärung, wie man sich die Hände richtig wäscht.

Die Aktion gilt an rund 330 Standorten bundesweit und bis auf Weiteres.
Leserbrief Autokiste folgen date  17.03.2020  —  # 13151
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE