Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 5. Juni 2020,
»Best Of« als einzige Variante mit 1.750 Euro Preisaufschlag

Škoda Citigo iV wird deutlich teurer

Der Škoda Citigo iV gehörte bislang zu den preiswertesten Elektroautos am Markt. Nun aber drehen die Tschechen an der Preisschraube: Der kleine Stromer wird deutlich teurer als bisher – auch unter Berücksichtigung der besseren Ausstattung.
Škoda Citigo iV wird deutlich teurer
Škoda
Ausstattungsbereinigt 1.750 Euro
teurer als bisher: Škoda Citigo iV
ANZEIGE
Gerade erst eingeführt, klingt der Name der fortan einzigen Ausstattungslinie beim Škoda Citigo iV schon ein bisschen nach Abgesang: "Best of" ersetzt ab sofort die bisherigen Niveaus "Ambition" und "Style".

Serienmäßig ist fortan nahezu alles, was bisher als Extra angeboten wurde. So sind 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Geschwindigkeitsregelanlage, Frontscheibenheizung, Licht- und Regensensor inklusive Coming- und Leaving-home-Funktion sowie dunkel getönte Heck- und hintere Seitenscheiben (Sunset) ebenso Standard wie Klimaautomatik, Tempomat, Sitzheizung vorne, Parksensoren hinten, Spurhalteassistent, Leder-Multifunktionslenkrad und das Infotainmentsystem "Swing" inklusive DAB+, SD-Karten-Slot, USB und Bluetooth-Funktionalität. 

Nach wie vor gibt es kein Schiebedach und abgesehen vom Tagfahrlicht keine LED-Technik für die Leuchteinheiten, weder vorne noch hinten. Insgesamt stehen nun mit Ausnahme der Karosserielackierung und der Räderfarbe keinerlei Individualisierungsmöglichkeiten mehr zur Verfügung, selbst das Interieur ist nur in einer Ausführung zu haben.

Der Citigo iV "Best Of" kostet ab 24.990 Euro, nach Abzug aller Förderungen verbleiben 18.420 Euro. Zum Vergleich: Bisher gab es das Auto als Ambition ab 20.950 Euro, der Style stand mit 22.350 Euro in der Preisliste. Addiert man die jetzigen Zugaben, errechnen sich für diesen 23.240 Euro - entsprechend einem Preisaufschlag von satten 1.750 Euro. "Best of" klingt das nicht gerade, allerdings ist das Schwestermodell von VW noch teurer.
Leserbrief Autokiste folgen date  30.04.2020  —  # 13170
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE