Anzeige
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 23. Oktober 2017,

Newsletter-Archiv

Ausgabe 38/2014 vom 16.09.2014

zusammengestellt für Empfänger-Name [Empfänger-E-Mail-Adresse]
TOPMELDUNGEN
Vitamin für den B
Leichte, aber wirkungsvolle Designretuschen, optimierte Assistenten und Konnektivität, mehr Allrad: Das sind die Zutaten für das Facelift der Mercedes B-Klasse. Auch der Stromer ist startklar.
Karl der Kleine
Nach Mokka und Adam setzt Opel erneut auf einen ungewöhnlichen Namen: Der neue Kleinstwagen heißt Karl, Opel Karl. Faktisch handelt es sich dabei um einen überarbeiteten Chevrolet Spark.
MARKEN & MODELLE
MISCELLANEA
WEBTIPP DER WOCHE
Der Autor dieser Zeilen kennt den Autozug nur vom Hindenburgdamm und will ihn für weitere Strecken auch gar nicht nutzen. Wohl aber kann man sich vorstellen, dass diese jahrzehntealte Institution des Verreisens für manch einen eine interessante Alternative sein mag – sei es, weil er als "Best Ager" nicht mehr selbst weit fahren kann oder will, sei es, weil man mit Kindern oder Enkeln im Abteil vielleicht entspannter unterwegs ist als auf der Autobahn, sei es, weil der Youngtimer geschont werden will. Nur: Die Bahn stellt bis 2017 die Autoreisezüge (Sylt ausgenommen) ein, weil es sich nicht mehr lohnt. Dass es sich vor allem deshalb nicht mehr lohnt, weil in den Bereich lange zu wenig investiert wurde und daher die Kundschaft ausblieb, liegt auf der Hand. Und die von der Bahn geplante Alternative – getrennter Auto-Transport per Lkw – könnte zwar streckentechnisch flexibler sein, ist aber weder spaßig noch umweltfreundlich. Dass die Initiative "Autoreisezug retten" noch viel bewirken kann, ist unwahrscheinlich, aber vielleicht wollen Sie deren Petition dennoch unterzeichnen: Alle bisher veröffentlichten Webtipps finden Sie im Archiv.
DAUERBRENNER
Gebrauchtwagenbewertung
Auto-Bewertung
ADAC-Stauprognose
Stauprognose
Bußgeldrechner
Bußgeldrechner
Routenplanung & Adress-Suche
Routenplanung
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen, so empfehlen Sie uns bitte in Ihrem Kollegen- und Bekanntenkreis weiter. Der Autokiste-Newsletter erscheint jeden Dienstag gegen 13 Uhr. Er ist erfasst bei der Deutschen Nationalbibliothek unter ISSN 1616-3974.

An-, Ab- und Ummeldung | Kritik, Lob, Anregungen? | Impressum | Newsletter-Archiv

Persönliche Daten ändern – Ihr persönliches Passwort lautet: [Passwort]

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Autokiste® | Das unabhängige Portal rund um Auto & Verkehr | www.autokiste.de
Hat Ihnen dieser Newsletter gefallen?
Dann bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Abonnement – natürlich kostenlos.
Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.
Archiv
Anzeige





Aktuelle Meldungen
Aktuell
Kraftstoffpreise
Wenn Sie uns bitte folgen wollen