Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 21. September 2021,

Fahrzeugklassen und Bestseller

Segment: SUV

Sport Utility Vehicles (SUV)
Die Marktführer im Juli 2021: Wichtigste Modelle:
# 1 VW T-Roc (10,1 %) # 2 Hyundai Kona
Alfa Romeo Stelvio
Audi e-tron
Audi Q2, SQ2
Audi Q4
BMW X1
BMW X2
BMW iX3
Citroën C4 Cactus
Cupra Formentor
Dacia Duster
DS DS7 Crossback
Ford Ecosport
Ford Edge
Ford Explorer
Ford Kuga
Ford Mustang Mach-E
Honda CR-V
Honda HR-V
Hyundai Bayon
Hyundai Ioniq 5
Hyundai Kona
Hyundai Nexo
Hyundai Tucson
Jaguar I-Pace
Kia Niro
Kia Sportage
Kia Stonic
Lada Niva
Lexus NX
Lexus RX
Lexus UX
Maserati Levante
Mazda CX-30
Mazda MX-30
Mazda CX-5
Mercedes-Benz GLA
Mercedes-Benz GLB
Mercedes-Benz GLC
Mitsubishi ASX
Mitsubishi Eclipse Cross
Mitsubishi Outlander
Nissan Qashqai
Opel Crossland
Opel Grandland X
Opel Mokka
Peugeot 2008
Renault Arkana
Renault Captur
Renault Kadjar
Renault Koleos
Rolls-Royce Cullinan
Seat Arona
Seat Ateca
Seat Tarraco
Škoda Kamiq
Škoda Karoq
Ssangyong Tivoli
Subaru XV
suzuki Across
Suzuki SX4
Suzuki Vitara
Tesla Model X
Toyota C-HR
Toyota RAV4
VW ID.4
VW T-Cross
VW T-Roc
# 3 Opel Mokka # 4 Mercedes GLC
Gesamtzahl der Neuzulassungen im Segment SUV: 58.104
Bilder: Hersteller
Marktführer: Anteil der Zulassungen am jeweiligen Segment in Deutschland,
bezogen auf Juli 2021; Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg (KBA);
Aktualisierung monatlich – Wiedergabe mit Sorgfalt, aber ohne Gewähr.
Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Startseite dieser Rubrik.
Elektroautos sind in der rechten Spalte grün dargestellt: Reine Elektroautos (BEV, batterieelektrisch) und Brennstoffzellen-Stromer sind fett und grün hervorgehoben, auch als E-Variante erhältliche Modelle nur grün.
Zurück zur Übersicht Weiter zu Geländewagen