Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 22. April 2024
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
»Powershift« mit sechs Fahrstufen ab Frühjahr für C30, S40 und V50

Volvo führt Doppelkupplungsgetriebe ein

Siehe Bildunterschrift
Künftig auch mit Volvo
Doppelkupplungsgetriebe: Volvo V50
Doppelkupplungsgetriebe kommen bei immer mehr Herstellern zum Einsatz. So wird neben VW, Audi, BMW und Ford künftig auch Volvo eine "Powershift" genannte Variante anbieten. Den Start machen die Zweiliter-Diesel in den Baureihen C30, S40 und V50. Entwickelt wurde das Getriebe von Volvo in Kooperation mit dem Getriebespezialisten Getrag. Das System besitzt zwei unabhängige Kupplungen und arbeitet im Prinzip wie zwei manuelle, parallelgeschaltete Getriebe. Über eine Kupplung werden die Gänge eins, drei und fünf angesteuert, über die zweite die Fahrstufen zwei, vier und sechs. Die Kupplungen arbeiten wechselweise, wobei eine jeweils geschlossen und die andere offen ist.

Der Vorteil liegt im Wesentlichen in schnellen Gangwechseln ohne Zugkraftunterbrechung und den gegenüber herkömmlichen Automaten unter anderem wegen des fehlenden Drehmomentwandlers höheren Wirkungsgrads: Die Verbrauchsersparnis beziffert Volvo auf acht Prozent - freilich ein fiktiver Wert, gibt es doch bisher nur das D5-Topmodell mit Wandlerautomatik, nicht aber die anderen Motorisierungen.

Powershift verfügt über sechs Fahrstufen und ist auf Drehmomente von bis zu 450 Newtonmetern ausgelegt. Insoweit spräche nichts dagegen, das Getriebe nicht nur in den 136-PS-Modellen, sondern auch in Kombination mit anderen Motorisierungen wie etwa dem 2,4D oder dem D5 mit 180 PS einzusetzen. Ob und wann dies geschieht, ist jedoch noch offen. Auch Preise haben die Schweden noch nicht veröffentlicht, die Markteinführung soll im Frühjahr erfolgen.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.