Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 22. Juni 2024
Fabrice Cambolive wird CEO ab Februar 2023

Renault mit neuem Chef

Renault bekommt einen neuen Chef. Er kennt das Unternehmen seit vier Jahrzehnten.
Renault mit neuem Chef
Renault
Fabrice Cambolive wird neuer
Markenchef von Renault
ANZEIGE
Zum 1. Februar 2023 übernimmt Fabrice Cambolive die Verantwortung als CEO der Marke Renault. Als Mitglied des Renault Group Leadership Teams berichtet er an Luca de Meo, CEO der Renault Group.

Cambolive, 54, startete seine Laufbahn bei der Renault Group 1992 und war zwanzig Jahre lang in verschiedenen internationalen Vertriebs- und Marketingpositionen in Spanien, der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Rumänien tätig. Ab 2011 folgten diverse verantwortliche Positionen für die Marke im Ausland, u.a. im Russland und Brasilien. Seit Mai 2022 war Cambolive als Chief Operating Officer der Marke Renault tätig.

"Ich zähle darauf, dass Fabrice Cambolive die Teams durch den tiefgreifenden Wandel, den die Marke Renault in den kommenden Jahren durchlaufen wird, führen wird", sagte de Meo. Die Marke will 14 neue Modelle bis 2025 einführen.
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE