Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. November 2020,
Unruhiger, beliebiger Auftritt der 14-Marken-Gruppe

Stellantis zeigt sein Logo

Stellantis, der Verbund der beiden Autogrupen PSA und FCA, hat heute sein Logo präsentiert. Es soll den Geist des Konzerns ausdrücken, wirkt aber eher beliebig.
Stellantis zeigt sein Logo
PSA
Der neue Auto-Gigant Stellantis mit seinen 14 Marken
von PSA und FCA hat jetzt sein Logo präsentiert
ANZEIGE
Nach dem Namen ihres künftigen Konzernverbundes haben Peugeot und Fiat nun auch das Logo von Stellantis enthüllt. Es zeigt neben dem bereits vorher gezeigten Schriftzug in Versalien nun ein von unterschiedlich kleinen weißen Punkten, angeordnet in vier Kreisreihen, umgebenen Buchstaben "A", der weiterhin auf den Mittelstrich verzichtet. Man muss kein Design-Profi sein, um dem Logo einen unruhigen, unsymmetrischen und etwas beliebigen Eindruck zu attestieren.

Die Unternehmen erklären, das Logo symbolisiere "das reiche Erbe der Gründungsunternehmen" von Stellantis und die Stärken des Portfolios von 14 traditionsreichen Automobilmarken der neuen Gruppe. Zu Stellantis gehören so unterschiedliche Marken wie Peugeot, Citroën und DS mit Opel und Vauxhall (PSA), außerdem Fiat, Alfa Romeo, Lancia, Ferrari und Maserati sowie die US-Ableger Chrysler, Dodge, Jeep und Ram.

Weiter heißt es, das Signet stehe auch symbolisch für die Vielfalt und Professionalität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Regionen der Welt. Zusammen mit dem Namen Stellantis – dessen lateinischer Ursprung stello "mit Sternen aufhellen" bedeutet – verkörpere es "die visuelle Darstellung des Geistes von Optimismus, der Energie und der Erneuerung eines vielfältigen und innovativen Unternehmens", fabulieren die PR-Abteilungen weiter.

Der Konzern bezeichnete die Vorstellung des Logos, die als Youtube-Video erfolgte, als "weiteren Schritt zur Umsetzung des geplanten Zusammenschlusses". Dieser soll, wenn alle Behörden und Aktionäre ihn abgenickt haben, voraussichtlich Ende des ersten Quartals 2021 wirksam werden.
Leserbrief Autokiste folgen date  09.11.2020  —  # 13254
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE