Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 18. August 2019,
Jorge Diez kommt vom Volkswagen-Konzern

Mitsubishi mit neuem Designchef in Europa

Das Aussehen von Mitsubishi-Pkw war in den letzten Jahren eher kein Kaufgrund. Das könnte sich künftig ändern, denn der neue Designchef hat schon einige schöne Autos auf die Straßen gebracht.
Mitsubishi mit neuem Designchef in Europa
Mitsubishi Motors
Jorge Diez wechselt von Volkswagen
als Designchef zu Mitsubishi Europe
ANZEIGE
Jorge Diez ist seit Monatsbeginn neuer Leiter der Design-Abteilung bei Mitsubishi in Europa. Außerdem hinaus wird Diez auch Vizepräsident der europäischen Forschungsabteilung von Mitsubishi Motors (MRDE).

Diez ist Absolvent des Royal College of Art in London. Er verfügt über 18-jährige Erfahrung bei der Volkswagen AG, wo er sowohl die Abteilung Exterieur-Design bei Seat als auch das Konzept-Design München bei Audi leitete. Während seiner Laufbahn verantwortete Diez unter anderem das Design von Modellen wie dem Seat Leon, der Seat-Studie 20V20 sowie Audi A7 und Audi TT.

"Es ist mir eine Freude, mitteilen zu können, dass wir Jorge Diez für unser Design-Team gewinnen konnten und er dieses in Europa leiten wird", so Tsunehiro Kunimoto, Corporate Vice President des Design-Bereichs bei MMC. "Er vereint strategisches Denken und kreative Führungskompetenz. Ich freue mich darauf, dass er die Kreativität und Qualität des künftigen Mitsubishi-Designs im Zuge des Ausbaus unseres europäischen Studios noch weiter erhöhen wird."
Leserbrief Autokiste folgen date  22.07.2019  —  # 13012
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE