Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 18. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Wechsel von Pirelli / Nachfolgerin von Christian Gallus

Rosskothen spricht für KIA Deutschland

Siehe Bildunterschrift
KIA
Rosskothen, Gallus
Silke Rosskothen wird ab Juli 2007 neue Leiterin der Unternehmenskommunikation bei KIA Deutschland. Sie folgt damit auf Christian Gallus, der den Autobauer verlassen hat. Rosskothen (39) verantwortet seit September 2005 die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Eventmanagement bei der Pirelli Deutschland GmbH in München, wo sie bereits seit 2002 tätig ist. Zuvor arbeitete die gelernte Sparkassenfachwirtin als freiberufliche Journalistin, Projektmanagerin und PR-Koordinatorin.

Gallus, erst seit Juni 2005 bei KIA, hat das Unternehmen inzwischen verlassen - in "gutem gegenseitigem Einvernehmen", wie es hieß. Bis Ende Juni wird KIA-Deutschland-Geschäftsführer Haydan Leshel kommissarisch die Unternehmenskommunikation leiten.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 19.04.2007  —  # 6186
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
KIA
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.