Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 19. November 2018,
800 Leon ST für Metro-Außendienstler

Seat gewinnt Metro als Großkunden

Seat ist wieder eine erfolgreiche Marke. Das gilt nicht nur für den Privatkunden-Bereich, denn die Spanier vermelden jetzt bereits den zweiten neuen Großkunden in wenigen Wochen.
Seat gewinnt Metro als Großkunden
Seat
Seat liefert 800 Leon ST
an die Kundenmanager von Metro
ANZEIGE
Metro ist neuer Kunde von Seat. Die spanische VW-Tochter liefert 800 Fahrzeuge des Typs Leon ST an die Großhandelskette, die damit ihre sogenannten Kundenmanager ausstattet. Bereits vergangene Woche wurde ein Teil der Fahrzeuge an die Düsseldorfer Metro-Zentrale ausgeliefert. Die Kompaktkombis sind mit DSG ausgestattet und konnten von den späteren Nutzern teilweise auch individuell konfiguriert werden.

"Bei durchschnittlich rund 40.000 gefahrenen Kilometern pro Jahr ist es uns ein Anliegen, dass unsere Mitarbeiter möglichst komfortabel und sicher unterwegs sind", sagt Metro-Manager Dr. Richard Hesch. "Hinzu kommt, dass wir uns ebenso sehr auf unsere Flotte verlassen müssen, wie sich unsere Kunden auf uns verlassen."

Bereits Mitte Juni des Jahres konnte Seat mit der ADAC-Autovermietung einen weiteren bedeutenden Großkunden für sich gewinnen. 550 Fahrzeuge – davon 300 Leon ST und 250 Alhambra – schickt der ADAC als sogenannte ClubMobile für seine "Plus"-Mitglieder auf die Straße.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  20.08.2018  —  # 12692
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB