Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 19. Dezember 2018,
ANZEIGE
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Überarbeitetes Modell mit 95 PS und 3,7 Liter Verbrauch

Opel Corsa ecoFLEX wird sparsamer

Opel Corsa ecoFLEX wird sparsamer
3,7 Liter Verbrauch: Opel
Opel Corsa ecoFLEX mit 95 PS
Mit einem überarbeiteten ecoFLEX-Modell des Corsa unterstreicht Opel in noch immer ungewisser Phase der Unternehmenszukunft die Ambitionen auf konkurrenzfähige Produkte. Der Spar-Corsa gehört zu den besten Sparmodellen seiner Klasse, setzt aber keinen neuen Rekord. Kam der sparsamste Opel bisher auf einen Norm-Verbrauch von 4,1 Litern in der besseren von zwei Versionen, gibt es künftig nur noch einen Corsa ecoFLEX, der dann mit 3,7 Litern von sich reden machen wird.

Unter der Haube arbeitet wie bisher der 1,3-Liter-Turbodiesel, der aber von 75 auf 95 PS und von 170 auf 190 Newtonmeter maximales Drehmoment erstarkt. Möglich wird dies durch einen Turbolader mit nun variabler Geometrie in Kombination mit einer gesenkten Verdichtung (16,8 statt 18:1). Es handelt sich um das gleiche Aggregat, das auch im Fiat 500C erhältlich und bisher nur nach der Abgasnorm EU4 klassifiziert ist. Damit beschleunigt der Spar-Corsa in 12,3 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht maximal 177 km/h.

Zum Spareffekt tragen überdies das weit gestufte Fünfganggetriebe, die um 20 Millimeter abgesenkte Karosserie und ein modifizierter Lufteinlass bei. Außerdem gibt es natürlich rollwiderstandsoptimierte Reifen auf besonders leichten, 14 Zoll kleinen Stahlrädern. Ein Start-Stopp-System, das den Normverbrauch noch ca. zwei Zehntel gedrückt und den Spar-Corsa zum besten Vierzylinder-Modell seiner Klasse gemacht hätte, gehört dagegen noch nicht zum Serienumfang.

Der neue Opel Corsa ecoFLEX soll im Januar 2010 auf den Markt kommen. Der Basispreis wird bei 14.990 Euro liegen und damit kaum über dem Niveau des regulären 90-PS-Diesels (200 Nm Drehmoment) mit 4,9 Liter Verbrauch, den Opel dann eigentlich aus dem Programm nehmen könnte. Die neue Variante kann mit allen Ausstattungsniveaus kombiniert werden und ist auch als Fünftürer zu haben, dann allerdings mit 3,8 Liter Verbrauch.

Hinweis: Der zunächst von Opel übermittelte Preis von 13.950 Euro wurde oben im Text nachträglich korrigiert.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  28.10.2009  —  # 8351
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.