Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 15. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Mehrere Verkehrsfreigaben noch im Dezember

Fernstraßenbau: 176 Kilometer neue Autobahnen 2006

Siehe Bildunterschrift
176 Kilometer ADAC
neue Autobahnen in Deutschland 2006
Das deutsche Autobahnnetz wird 2006 bis zum Jahresende laut ADAC um rund 176 Kilometer gewachsen sein und verlängert sich dadurch insgesamt auf fast 12.400 Kilometer. Noch im Dezember stehen zwei größere Verkehrsfreigaben an.
Zu den wichtigsten Eröffnungen gehören nach Angaben des ADAC die A 6 (Nürnberg - Waidhaus) zwischen Wittschau und Vohenstrauß-West mit einem Ausbau von 7,2 Kilometern. Durch gleichzeitige Freigabe der Umfahrung Pilsen auf der tschechischen D 5 (Waidhaus - Prag) existiert nun eine durchgehende Autobahnverbindung München-Prag.

Auf der A 17 (Dresden - Prag) wird zwischen Pirna und der deutsch-tschechischen Grenze bei Breitenau voraussichtlich am 21. Dezember ein 19 Kilometer langer Abschnitt für den Verkehr freigegeben. Da ebenfalls noch vor Weihnachten auf der tschechischen D 8 (Breitenau - Prag) 23 Kilometer zwischen der Grenze bei Breitenau und Trmice eröffnet werden, fehlt dann zu einer durchgängigen Autobahn zwischen Dresden und Prag nur noch ein 16 Kilometer langer Abschnitt auf tschechischer Seite.

Außerdem wird noch bis Jahresende die neue A 38 (Göttingen - Halle - Leipzig) um weitere 40 Autobahnkilometer erweitert. Die 25 Kilometer lange Südumfahrung Leipzig ist bereits seit dem Sommer fertig. Danach fehlen zu einer durchgängigen Befahrbarkeit zwischen Göttingen und Leipzig nur noch zwei Abschnitte, die beide bis Ende 2007 fertig werden sollen.

Die 27 Kilometer lange Neubaustrecke der A 94, auf der die Städte Mühldorf, Altötting und Neuötting umfahren werden, ist seit diesem Donnerstag (7.12.) komplett in Betrieb. Der letzte Abschnitt, die 20 Kilometer lange und 116 Millionen Euro teure Umfahrung Mühldorf, wurde für den Verkehr frei gegeben. Damit verbessert sich der Weg von Südostbayern nach München deutlich. Mit dem neuen Teilstück sind insgesamt rund 60 Kilometer der A 94 fertiggestellt und befahrbar; insgesamt sollen es rund 140 Kilometer werden - eine Milliarde Euro teuer.

Im Jahr 2005 waren rund 190 Kilometer, 2004 etwa 125 Kilometer Neubau eröffnet worden.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 07.12.2006  —  # 5872
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.