Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 23. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Axel Scheiben folgt auf John Burton

Opel: Neuer Werkleiter in Rüsselsheim

Siehe Bildunterschrift
Opel
Scheiben
Axel Scheiben wird mit Wirkung zum 1. Juni Direktor des Werks Rüsselsheim. Er folgt auf John Burton, der neue Aufgaben im Fertigungsbereich als Executive Director in den USA übernimmt.
Bisher ist Scheiben (48) stellvertretender Werksdirektor in Bochum. Der in Bochum geborene Diplom-Wirtschaftsingenieur trat 1985 in die GM/Opel-Organisation ein, für die er seit 1994 nach einem zwischenzeitlichen Studienaufenthalt in den USA als Führungskraft tätig ist. Unter anderem trug er Verantwortung für Qualitätssicherung und Problemlösungsprozesse.

Opel-Fertigungsgeschäftsführer Reinald Hoben dankte John Burton für seine erfolgreiche Arbeit während der schwierigen Restrukturierungsphase im Rüsselsheimer Werk.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 05.05.2006  —  # 5287
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.