Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 22. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Hartz-Nachfolger kommt von Audi

VW: Neumann wird neuer Arbeitsdirektor

Siehe Bildunterschrift
Volkswagen
Neumann
Der VW-Aufsichtsrat hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Horst Neumann zum neuen Personal-Vorstand bestellt. Er folgt auf den zurückgetretenen Dr. Peter Hartz.
Der 56jährige, der derzeit im Vorstand der Audi AG für den Geschäftsbereich Personal- und Sozialwesen zuständig ist, wurde auf fünf Jahre bestellt. Er tritt sein amt zum 1. Dezember 2005 an. Wer seinen Posten bei Audi übernimmt, ist noch offen.

Neumann studierte von 1967 bis 1973 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Hamburg und Berlin, wo er 1995 zum Dr. rer. pol. promovierte. Seine berufliche Laufbahn begann er 1973 als Referent beim Senator für Wirtschaft in Berlin. Von 1978 bis 1994 war er in der Wirtschaftsabteilung beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt/Main beschäftigt, von 1983 an als stellvertretender Leiter. Zudem war er Aufsichtsratsmitglied der Motorenwerke Mannheim AG (1981 - 1986), der Adam Opel AG (1985 - 1995) und der Rasselstein AG (1986 - 1994).

Von 1994 bis 2000 war Neumann Vorstandsmitglied der Rasselstein GmbH und der Rasselstein Hoesch GmbH, einer Tochtergesellschaft des ThyssenKrupp-Konzerns und ab 2001 bei der ThyssenKrupp Elevator AG, Düsseldorf. In Ingolstadt begann er im Juli 2002.

Nach dem wegen der sogenannten VW-Affäre erfolgten Rücktritt von Hartz Anfang Juli hatte VW-Chef Pischetsrieder die Aufgaben des sogenannten "Arbeitsdirektors" kommissarisch übernommen. Gegen Hartz ermittelt seit September die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Untreue.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 11.11.2005  —  # 4773
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.