Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 22. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
PDA-Navigationslösung jetzt mit verbesserter Routenneuberechnung

Navigon: Kostenloses Update für MobileNavigator 4

Siehe Bildunterschrift
PDA mit Navigon
Mobile Navigator 4
Navigon stellt jetzt ein kostenloses Update für die erst kürzlich erschienene Software "MobileNavigator|4" zur Verfügung. Das Programm aktualisiert den mobilen Lotsen für den Personal Digital Assistant (PDA) auf die Version 4.0.1 und sorgt so nach Herstellerangaben für höhere Geschwindigkeit beim allgemeinen Programmablauf und der Routenneuberechnung. Außerdem wird die Neigung der Software, in Rechensituationen ein Wenden vorzuschlagen, verringert.

Das Update kann ab sofort von der Navigon-Website kostenlos heruntergeladen werden. Die etwa drei MB große Datei liegt in drei verschiedenen Versionen für die unterschiedlichen Betriebsprogramme für Pocket-PCs vor (Windows Mobile 2003, Pocket PC 2002 und Windows CE 3.0).

Der MobileNavigator|4 ist die erste mobile Navigationslösung mit Spracherkennung. Das modulare System ermöglicht, das Programm als Bluetooth-Variante und/oder mit automatischer Stauumfahrung zu nutzen. Die Software ist ausgestattet mit NAVTEQ-Kartendaten für 21 Länder Europas. Die Bedienung erfolgt mittels PDA-Stift und Finger.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 07.06.2004  —  # 3211
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.