Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 20. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Auch kompletter Servicevertrag erhältlich

Nissan: Optionale Garantieverlängerung für Transporter

Siehe Bildunterschrift
© Renault Niossan Dtl. AG
Nissan Primastar
Ab sofort können Nissan-Kunden auch beim Kauf eines neuen Primastar oder Interstar eine erweiterte Garantie abschließen. Mit der Verlängerung der europaweiten Garantie genießen die Neuwagenkäufer insgesamt fünf Jahre lang bis maximal 100.000 Kilometer die Leistungen der normalen dreijährigen Neuwagengarantie. Enthalten sind alle Reparaturkosten (Lohn- und Materialkosten) außer Unfallschäden, Schäden an Scheiben und Gläsern, Reifen und Felgen sowie Polstern und Bodenbelägen. In dem Vertrag ist die Mobilitätsgarantie über die gesamte Vertragslaufzeit mit eingeschlossen.

Diese erweiterte Garantie ist Fahrzeug-bezogen, deshalb kann sie bei Verkauf des Fahrzeugs auf den neuen Besitzer übertragen werden, was den Wiederverkaufswert erhöht. Allerdings besteht für die Kunden auch die Möglichkeit, sich die Kosten der erweiterten Garantie für nicht gefahrene Kilometer bei Verkauf oder Totalschaden des Fahrzeugs erstatten zu lassen.

Die Erweiterung auf fünf Jahre bei einer Gesamtlaufleistung von 100.000 Kilometern kostet etwa für den Interstar 740 Euro, für den Primastar werden 779 Euro (Diesel) bzw. 540 Euro (Benziner) fällig, jeweils brutto.

Eine noch umfassendere Absicherung bietet der Nissan-Servicevertrag. Er schließt die auf bis zu fünf Jahre erweiterte Garantie ein und deckt darüber hinaus die Kosten für alle Wartungsarbeiten ab, die laut Wartungsheft und Wartungsplan von Nissan vorgeschrieben sind - einschließlich der Materialien. Außerdem beinhaltet der Servicevertrag die Kostenübernahme aller Verschleißreparaturen (außer Reifen), die bei normalem Gebrauch erforderlich sind, sowie alle Schmierstoffe. Laufzeiten und -leistungen sind dabei weitgehend flexibel vereinbar; die Servicekarte gilt europaweit. Auch hier kann der Vertrag mitverkauft oder eine Erstattung für nicht gefahrene Kilometer in Anspruch genommen werden.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 06.08.2003  —  # 2229
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.