Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 12. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
New Yorker World Traffic Symposium lobt vorausschauendes Sicherheitssystem

Vierte Auszeichnung für Mercedes-Sicherheitssystem PRE-SAFE in 2003

Siehe Bildunterschrift
PRE-SAFE gibt es derzeit © DaimlerChrysler AG
nur in der Mercedes S-Klasse
Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr erhielt das von Mercedes-Benz entwickelte vorausschauende Insassen-Schutzsystem PRE-SAFE eine bedeutende Auszeichnung. Anlässlich der New York International Autoshow zeichnete das World Traffic Symposium die Mercedes-Innovation nun mit dem international wichtigen Traffic Safety Achievement Award aus. Diesen Preis vergibt das Symposium jedes Jahr für diejenige Entwicklung, die am meisten dazu beiträgt, die Zahl der schweren Verletzungen auf Amerikas Straßen zu reduzieren.

Zuvor war PRE-SAFE bereits mit dem Paul-Pietsch-Preis der Zeitschrift "auto motor und sport", dem Innovationspreis "Europa Auto 1" von "Auto Bild" und seiner 13 europäischen Schwesterzeitschriften sowie dem Preis für die "Innovation der Vernunft" des Ratgebermagazins "Guter Rat" ausgezeichnet worden.

PRE-SAFE markiert den Beginn einer neuen Sicherheitsphilosophie. Das System kann einen drohenden Unfall bereits im Voraus erkennen und tritt sofort in Aktion, um die Insassen bei einer möglichen Kollision optimal zu schützen. So werden etwa die Sicherheitsgurte gestrafft, die Sitze in eine für den Crash optimale Position gebracht und bei Schleudergefahr das Schiebedach geschlossen. PRE-SAFE feierte seine Serienpremiere im Herbst 2002 in der S-Klasse, es wird künftig um weitere Komponenten ergänzt und auch in anderen Baureihen angeboten werden.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 27.04.2003  —  # 1991
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.