Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 21. Januar 2019,
Wenig Verkehr am 1. Advents-Wochenende

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 25.-27.11.2016

Am ersten Adventswochenende treffen die Autofahrer auf weitgehend freie Fernstraßen und wenig Reiseverkehr. Ausnahmen gibt es, aber die sind überschaubar.
ANZEIGE
Lediglich rund um die Ballungszentren der Großstädte erwartet der ADAC zeitweise vollere Straßen, da die ersten Weihnachtsmärkte ihre Tore öffnen. Obwohl viele Baustellen vor dem Winter geschlossen wurden, kommt es auf einigen Autobahnen zu Behinderungen durch Bauarbeiten.

Die nennenswerten Baustellenstrecken sind:
  • A 1 Köln - Dortmund und Osnabrück - Bremen
  • A 2 Dortmund - Hannover
  • A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln - Oberhausen
  • A 7 Hannover - Hamburg - Flensburg
  • A 8 Stuttgart - München
  • A 9 Halle/Leipzig - Berlin
  • A 10 Südlicher Berliner Ring
  • A 14 Magdeburg - Halle
  • A 31 Gronau - Oberhausen und Meppen - Leer - Emden
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 61 Hockenheim - Speyer - Ludwigshafen
  • A 93 Rosenheim - Kiefersfelden
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  21.11.2016  —  # 12023
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE