Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 20. Oktober 2017,
Der lange Weg nach Hause / Ferienende in fünf Bundesländern

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 17.-19.08.2012

ADAC
Sommerreiseverkehr 2012:
Staubereiche auf Autobahnen
Nach einem hoffentlich langen Urlaub müssen sich Autofahrer nun auf eine teilweise lange Heimreise einstellen. Wegen des Ferienendes in fünf Bundesländern sind größere Behinderungen wahrscheinlich. Doch auch in Richtung Süden kann es noch einmal belebt werden.
ANZEIGE
In Nordrhein-Westfalen, Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Thüringen und Teilen der Niederlande enden in Kürze die Ferien, entsprechend voll werden die Autobahnen am Wochenende sein. Dort, wo hohes Verkehrsaufkommen auf Baustellen oder Unfälle trifft, ist dann Stau programmiert.

Dafür schrumpfen die Blechkolonnen in Richtung Süden. Dass es auch dort trotzdem noch nicht ganz störungsfrei läuft, liegt an Späturlaubern, die nicht an Ferientermine gebunden sind. Der ADAC erwartet die größten Behinderungen auf folgenden Strecken bzw. in folgenden gebieten:
  • A 1 Puttgarden - Lübeck - Bremen - Köln
  • A 2 Hannover - Dortmund - Köln
  • A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln
  • A 4 Chemnitz - Erfurt - Kirchheimer Dreieck
  • A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Kassel
  • A 7 Flensburg - Hamburg
  • A 7 Füssen - Würzburg - Hannover - Hamburg
  • A 8 Salzburg - München - Stuttgart - Karlsruhe
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 45 Aschaffenburg - Gießen - Dortmund
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 81 Singen - Stuttgart
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • Großräume Hamburg, Köln und München
Die Stausituation im Ausland bleibt ebenfalls angespannt: Während auch hier die Staus in Richtung Süden nicht mehr die Dimensionen wie in den Vorwochen haben, muss man auf der Heimreise mit deutlich längeren Fahrtzeiten rechnen. In Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Slowenien und Kroatien werden davon alle wichtigen Reiserouten betroffen sein.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 13.08.2012  —  # 10238
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB