Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 13. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
ESP modellübergreifend serienmäßig / Start-Stopp für den Bipper 1,2 HDi

Peugeot: Neues von Partner und Bipper

<?php echo $headline; ?>
Jetzt mit ESP und Peugeot
Start-Stopp-System: Peugeot Bipper
Peugeot liefert neuerdings wie berichtet nicht nur die Baureihen 107 und 206+ mit serienmäßigem ESP aus, sondern ab sofort auch alle Modellversionen von Partner und Bipper. In letzterem gibt es noch mehr Neuerungen, sogar als Trendsetter in der Löwenpalette darf sich das kleine Nutzfahrzeug bezeichnen. Der Peugeot Bipper ist jetzt auch mit dem aus dem Schwestermodell Fiat Fiorino stammenden 1,2-Liter-Diesel mit 75 PS und Rußfilter erhältlich, nicht zu verwechseln mit dem 68 PS starken 1,4-Liter-Aggregat von Peugeot etwa im 206+, das neuerdings auch mit Rußfilter gekoppelt ist.

Die neue Version verbraucht im Norm-Mittel nur 4,3 Liter, mit dem 2-Tronic-Getriebe sogar nur 4,1. Zurückzuführen ist dies auch auf die serienmäßige Start-Stopp-Automatik, die der Bipper als erstes Modell der Löwenmarke erhält. Peugeot hält insoweit an der mindestens missverständlichen Bezeichnung "Mikrohybrid" fest.

Der Bipper ist als Pkw-ähnlicher Bipper Tepee und Tepee Outdoor (Outdoor ab sofort serienmäßig mit "Grip Control") sowie als Kastenwagen (jetzt serienmäßig mit "Elektro-Paket") erhältlich. Die Preise liegen nun zwischen 14.685 für den Kastenwagen und 16.400 Euro für den Bipper Tepee Outdoor.

Auch beim Partner verfügen die Pkw-Variante Tepee und der Kastenwagen ab sofort serienmäßig über ESP mit ASR, außerdem über die Berganfahrhilfe und die Audioanlage "WIP Sound". Der 75 PS starke 1,6-HDi des Partner Tepee erhält einen Rußfilter. Ab Oktober sollen dann alle Motoren im Partner Tepee Euro5-konform sein. Beim Partner liegen die Grundpreise zwischen 16.363 und 16.950 Euro.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 17.09.2010  —  # 9005
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.