Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 18. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Fleger wechselt als Generalbevollmächtigter zu Volkswagen Financial Services

Stackmann wird neuer Vertriebsvorstand bei Škoda

<?php echo $headline; ?>
Volkswagen
Stackmann, Fleger
Die Gerüchte haben sich bestätigt: Jürgen Stackmann wird wird neuer Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Škoda. Der Erfinder der erfolgreichen Ford-"Flatrate" wird ab September die Nachfolge von Reinhard Fleger antreten, der in die Finanzsparte des VW-Konzerns wechselt. Jürgen Stackmann (48) begann seine berufliche Laufbahn 1989 bei den Ford-Werken. Hier war er in mehreren Funktionen in Marketing und Vertrieb, vor allem im Pkw-Bereich, für Deutschland und Europa tätig. 1999 übernahm Stackmann die Funktion des Director Marketing, bevor er 2005 zum Vice President Marketing von Ford Europa berufen wurde.

Seit 2006 war Stackmann als Geschäftsführer bei der Ford-Werke GmbH in Köln für Marketing und Verkauf verantwortlich, seit Herbst 2009 als stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsleitung. Im April hatte Stackmann Ford verlassen; sein Nachfolger Wolfgang Booms muss auf die Stellvertretungs-Funktion verzichten.

Reinhard Fleger (52) wechselt gleichzeitig zur Volkswagen Financial Services AG. Als Generalbevollmächtigter übernimmt er dort die Verantwortung für die Region China/Indien sowie die Funktion des Chairman der Volkswagen Finance (China) Co. Ltd. Fleger gehört dem Konzern bereits seit 1976 an. Er war in zahlreichen leitenden Funktionen tätig. So verantwortete er das Vertriebs-Controlling Marke und Konzern, bevor er 2002 zum Finanzvorstand von Volkswagen Gedas berufen wurde. 2005 wechselte er als Finanzvorstand zu Volkswagen de Mexico und übernahm hier 2007 auch die Bereiche Organisation, Marketing und Vertrieb. Seit 2009 war Fleger bei Škoda Vorstand für Vertrieb und Marketing.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 02.07.2010  —  # 8846
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.