Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 13. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
27 Zentimeter mehr Höhe z.B. für Rollstuhl-Varianten

Fiat Doblò jetzt auch mit Hochdach

<?php echo $headline; ?>
Jetzt auch mit Fiat
Hochdach: Fiat Doblò
Der neue Fiat Doblò steht ab sofort in einer Karosserievariante mit Hochdach zur Verfügung. Die um 27 Zentimeter vergrößerte Höhe des Innenraums ermöglicht zum Beispiel Spezialumbauten für den Transport von Personen im Rollstuhl. Das Hochdach ist in Kombination mit verglasten Heckflügeltüren erhältlich. Es kann mit allen drei Ausstattungslinien - Active, Dynamic und Emotion - kombiniert werden und kostet 1.000 Euro Aufpreis.

Als Motorisierungen stehen der 1,4-Liter-Benziner mit 95 PS und die beiden Diesel mit 105 bzw. 135 PS aus 1,6 bzw. 2,0 Litern Hubraum zur Wahl, nicht aber der 90-PS-Diesel. Alle Modelle verfügen über eine Start-Stopp-Automatik, ESP und vier Airbags, die Preise beginnen mit Hochdach bei 16.450 Euro.

Die Hochdach-Versionen des Doblò verfügen nicht über eine Dachreling; ihre Außenhöhe beträgt 2,115 Meter.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 16.04.2010  —  # 8697
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.