Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 13. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Dr. Wolfgang Schreiber folgt auf Stephan Schaller

Volkswagen Nutzfahrzeuge mit neuem Chef

<?php echo $headline; ?>
Volkswagen
Dr. Schreiber, Schaller
Wechsel an der Spitze von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN): Dr. Wolfgang Schreiber wird mit Wirkung zum 1. Februar 2010 neuer Sprecher des Vorstands bei der VW-Tochter in Hannover, nachdem der Amtsinhaber das Unternehmen verlässt. Schreiber (51) kam 1984 zum Volkswagen-Konzern. 1996 wurde ihm die Leitung der Getriebeentwicklung der Marke VW übertragen. 2003 wechselte er als Technischer Leiter zu Bugatti Engineering, wo er zwei Jahre später die Geschäftsführung übernahm. Seit September 2006 ist der Diplom-Ingenieur Vorstandsmitglied für das Ressort Produktentwicklung von Volkswagen Nutzfahrzeuge; darüber hinaus führt er seine Funktion bei Bugatti fort.

Der bisherige VWN-Chef Stephan Schaller (52) verlässt das Unternehmen - im gegenseitigen Einvernehmen, wie es unter Dankbekundung hieß. Schaller war seit 2004 in Diensten des Konzerns und verantwortete dort als VWN-Vorstandsmitglied zunächst die Produktherstellung. Im Januar 2007 wurde er zum Sprecher des Markenvorstands berufen. In seine Amtszeit fielen insbesondere eine Verbesserung der Produktivität und die Entwicklung des neuen Amarok.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 01.02.2010  —  # 8538
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.