Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 11. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
ADAC-Übersicht für das zweite Halbjahr 2009

Autourlaub 2009: Unbekannte Feiertage im Ausland vormerken

Wer eine Geschäfts- oder Urlaubsreise ins Ausland plant, sollte auch an die speziellen Feiertage des Gastlandes denken. Andernfalls ist Ärger programmiert, wenn dort an einem vermeintlich normalen Werktag Geschäfte oder Banken geschlossen haben. Damit es zu solchen unliebsamen Überraschungen erst gar nicht kommt, hat der ADAC auch in diesem Jahr die besonderen Feiertage der europäischen Reiseländer zusammengestellt:

Umgekehrt sind auch deutsche Feiertage im Ausland mitunter normale Werktage.

Auch innerhalb Deutschlands weichen Feiertage gelegentlich ab. So wird Mariä Himmelfahrt am 15. August nur in Bayern und im Saarland gefeiert, der Reformationstag am 31. Oktober nur in den neuen Bundesländern. An Allerheiligen (1. November) hat man lediglich in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland frei, den Buß- und Bettag (18. November) feiern nur noch die Sachsen.

Eine Besonderheit leistet sich Augsburg: Im Stadtgebiet der Fuggerstadt wird am 8. August das Friedensfest gefeiert; Geschäfte und Banken sind geschlossen. Hier allerdings kann man auf den benachbarten Landkreis ausweichen.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 08.07.2009  —  # 8109
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.