Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 16. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Meurer übernimmt Steuerung der Konzernkommunikation

VW: Personeller Wechsel in der Kommunikation

Siehe Bildunterschrift
Volkswagen
Meurer, v. Bestenbostel
Zum 1. September übernimmt Andreas Meurer (50) die Steuerung und Koordination der gesamten Konzernkommunikation der Volkswagen AG. Er berichtet an Stephan Grühsem, Generalbevollmächtigter der Volkswagen AG und Leiter Konzernkommunikation, Außenbeziehungen und Investor Relations. Zum selben Termin übernimmt Peik von Bestenbostel (49) die Position als Leiter Konzernkommunikation für den Bereich Unternehmen und Wirtschaft von Meurer, der diese Funktion bisher innehatte.

Der gelernte Journalist Bestenbostel war als Wirtschaftsredakteur beim Bayerischen Rundfunk tätig und wechselte danach zur BMW AG, wo er unter anderem als Leiter der Unternehmenskommunikation fungierte. Danach war Bestenbostel bei der Siemens AG als Leiter Presse und zuletzt als Leiter Policy Development beschäftigt. Auch er berichtet an den Leiter Konzernkommunikation.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 22.08.2008  —  # 7373
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.