Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 20. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Fünf Prozent Aufschlag ab September 2008

Continental: Erneut Preiserhöhung für Nutzfahrzeug-Reifen

Siehe Bildunterschrift
Fünf Prozent Continental
teurer: Lkw-Reifen von Conti
Continental wird die Verkaufspreise für alle Nutzfahrzeugreifen in Europa erhöhen. Der Aufschlag solle durchschnittlich 5 Prozent betragen und ab dem 1. September gelten, erklärte das Unternehmen am Mittwoch in Hannover. Als Grund verweist Conti auf die "unaufhaltsam steigenden Preise" für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe. Die Marktpreise insbesondere für Öl und Energie, aber auch für Stahl und Naturkautschuk hätten in der ersten Jahreshälfte 2008 deutlich zugelegt.

Conti hatte Nutzfahrzeug-Reifen bereits zum Jahresanfang um vier Prozent verteuert. Vor dem Hintergrund knapper Ressourcen gehe man davon aus, dass der hohe Kostendruck in den nächsten Monaten weiterhin zunehmen werde, hieß es.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 16.07.2008  —  # 7291
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.