Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 17. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Göran Tamm wechselt von MAN zu Kia

Kia Deutschland: Neuer Marketingleiter

Siehe Bildunterschrift
Kia
Tamm
Zum 1. Januar 2008 hat Göran Tamm die Marketingleitung von Kia Motors Deutschland übernommen. Er ist Nachfolger von Jürgen Sans, der das Unternehmen zum 31. Dezember 2007 verlassen hat. Der gebürtige Berliner verfügt über langjährige Erfahrung in der Automobilbranche. In den vergangenen vier Jahren hat Tamm als Bereichsleiter Brandmanagement der MAN Nutzfahrzeuge AG in München den Markenauftritt neu ausgerichtet und die Marke internationalisiert.

Zuvor war der Diplomkaufmann für zwei weitere Automobilhersteller tätig. Bei Audi (1995 bis 2001) bekleidete er u.a. die Funktion des Leiters Marketingkommunikation; anschließend war Tamm bis 2003 in Diensten von Volvo Deutschland in Köln, wo er als Marketingdirektor Central Europe die Markteinführung des Volvo XC 90 betreute.

Sein Ziel sei es, der Marke Kia in Deutschland einen ganzheitlichen Auftritt zu verschaffen, ihre Bekanntheit zu steigern und sie "emotionaler und erlebbarer" zu machen, so Tamm.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 02.01.2008  —  # 6791
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Kia
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.