Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 20. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Dr. Michael Gorriz folgt auf Susan Unger

Daimler: Neuer CIO ab Anfang 2008

Siehe Bildunterschrift
Daimler
Gorriz
Dr. Michael Gorriz wird mit Wirkung zum Jahresbeginn 2008 neuer Chief Information Officer (CIO) der Daimler AG und Leiter des Bereichs Information Technology Management (ITM). In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Strategie, Planung und Entwicklung aller IT-Systeme sowie den Betrieb aller Rechenzentren und Kommunikationsnetzwerke des Konzerns. Gorriz (48) berichtet an Dr. Rüdiger Grube, Vorstandsmitglied für Konzernentwicklung und Informationstechnik. In der Position als CIO folgt er Susan Unger nach, die Ende Dezember dieses Jahres in Ruhestand geht.

Michael Gorriz begann seine berufliche Laufbahn bei dem deutschen Luft- und Raumfahrtkonzern Messerschmitt-Bölkow-Blohm GmbH, der späteren Daimler-Benz-Tochter DASA. Ab 1994 leitete der studierte Physiker die Daimler-Benz Aerospace in Mexiko und war zuletzt Geschäftsbereichsleiter bei Nortel DASA. Anfang 2000 wechselte Gorriz dann als Vice President IT Business Systeme in das Daimler-IT-Management und wurde 2005 zusätzlich CIO der Auto-Sparte Mercedes Car Group, inzwischen "Mercedes-Benz Cars und Vans".
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 23.11.2007  —  # 6706
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.