Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 11. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Bernd Bach leitet neu geschaffene Direktion

Peugeot Deutschland: Mehr Fokus auf Händler-Qualität

Siehe Bildunterschrift
Peugeot
Bach
Mit der neu geschaffenen "Direktion Vertriebsnetz und Qualität" will Peugeot Deutschland das Thema Kundenzufriedenheit stärker in den Fokus rücken. Die Position wird von Bernd Bach besetzt. Die Abteilung soll sich um eine Steigerung der Qualität in allen Tätigkeitsfeldern der Peugeot-Partnerbetriebe kümmern. Dies gilt für Dienstleistungen im Neuwagen- und Gebrauchtwagengeschäft ebenso wie für den Teilebereich und die Serviceleistungen in den Werkstätten.

Zur neuen Direktion gehört auch der Bereich Händlernetzentwicklung, der das Vertriebsnetz unter anderem auf die nach dem Jahr 2010 durch das Auslaufen der bestehenden Gruppen-Freistellungsverordnung (GVO) geänderte Situation vorbereiten wird.

Geleitet wird die Direktion von Bernd Bach (49), der dem Autobauer bereits seit 1989 angehört und zuletzt im Vertrieb als Regionaldirektor Süd-West tätig war.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 05.10.2007  —  # 6588
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.