Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 11. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
TGS und TGX ersetzen TGA / Premiere in Amsterdam im Oktober

MAN zeigt neue Lkw-Modelle

Siehe Bildunterschrift
Bild anklicken für Großansicht Neu ab Herbst:
MAN TGX und TGS
MAN
TGS und TGX heißen die neuen schweren Lkw von MAN, die auf der internationalen Nutzfahrzeugmesse in Amsterdam im Oktober dieses Jahres ihre Weltpremiere feiern. Sie ersetzen den TGA, der seit seiner Präsentation zur Jahrtausendwende rund 230.000 Mal verkauft wurde. Die neuen Modelle sind an einer nochmals bulligeren Front mit stärker V-förmiger Ausprägung, größeren Scheinwerfern mit integrierten Blinkern und einer Chromleiste am oberen Abschluss des Kühlergrills zu erkennen. Die wesentlichen Unterschiede sollen sich aber im Interieur verbergen - von "neuen Maßstäben in Ergonomie und Anmutung" ist die Rede.

Der kompakte TGS ist für den Traktions-, Nah- und Verteilerverkehr konzipiert. Zur Wahl stehen drei Fahrerhausgrößen M, L und LX. Das neue Kürzel für den nationalen und internationalen Fernverkehr lautet TGX. Fürs Fahren, Leben und Wohnen bietet MAN hier ebenfalls drei Fahrerhäuser (XL, XLX und XXL) an, die eine verbesserte Raumaufteilung, neue Ausstattungsmöglichkeiten und neue Details bieten sollen.

Weitere Details zur zweiten "Trucknology"-Generation liegen noch nicht vor.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 18.04.2007  —  # 6180
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.