Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Kostenfreier Download für einzelne mobile Navis gestartet

Wohnmobil-Magazin: Stellplatz-Geodaten zum Download

Siehe Bildunterschrift
Navi mit Stellplatz- DoldeMedien
Daten von "Reisemobil International"
Mit Millionen von Sonderzielen, sogenannten "Points of interest", werben viele Hersteller von Navigationssystemen. Oftmals nicht oder nicht vollständig enthalten sind dabei aber offizielle Übernachtungs-Stellplätze für Wohnmobile. Abhilfe schaffen soll jetzt ein neuer Dienst von "Reisemobil International". Die Redaktion des Monatsmagazins, vielen Reisemobilisten durch den jährlich neu erscheinenden "Bordatlas" bekannt, bietet auf der Website den kostenfreien Download der entsprechenden Geo-Daten an.

Auf das Navi überspielt, erscheinen auf dessen Display kleine Reisemobil-Symbole nebst Platzname und Seite der Beschreibung im Bordatlas 2007. Sodann kann der ausgewählte Platz als Ziel verwendet werden.

In der Einführungsphase bleibt dieser Service den Nutzern von Geräten von Tomtom (Modelle 710 und One), Garmin (Typ "nüvi") und Magellan ("Roadmate 800") vorbehalten. Modelle anderer Marken sollen folgen; Nutzer von Festeinbau-Geräten dagegen bleiben außen vor.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 19.03.2007  —  # 6107
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.