Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 17. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Bisheriger Vertriebschef übernimmt Aufgaben bis auf weiteres

Volvo Deutschland: Stegland wechselt kurzfristig nach Schweden

Siehe Bildunterschrift
Volvo
Bauer, Stegland
Lennart Stegland, Chef von Volvo Deutschland und Präsident von Volvo Zentraleuropa, hat mit Wirkung zum 14. Juni diese Tätigkeiten aufgegeben. Er wechselte mit sofortiger Wirkung auf eine Position im schwedischen Mutterhaus in Göteborg.
Details wurden nicht verlautbart. Stegland war vor gut zwei Jahren auf die jetzt aufgegebenen Ämter berufen worden. Zuvor stand er der österreichischen Volvo-Gesellschaft in Wien vor.

Die Geschäftsführung der Volvo Car Germany GmbH wird bis auf weiteres Bernhard Bauer (40) übernehmen, der dort seit drei Jahren für den Vertrieb verantwortlich zeichnet.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 16.06.2006  —  # 5403
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.