Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 13. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
CSU-Mann folgt auf Journalisten Gaul

BMW: Schöberl wird 2006 neuer Pressechef

Siehe Bildunterschrift
Vodafone/BMW
Schöberl, Gaul
Maximilian Schöberl wird im kommenden Jahr neuer Leiter der Konzernkommunikation bei BMW. Er folgt auf Richard Gaul, der Ende 2006 in den Ruhestand gehen wird.
Schöberl wird im April 2006 zu BMW wechseln uns sein Amt als Chef des PR-Bereichs "Konzernkommunikation und Politik" im Herbst antreten.

Der 42-jährige ist seit April 2003 Direktor Unternehmenskommunikation und Politik bei der Vodafone D2 GmbH, zuvor war er im Management der Kirch-Gruppe, nachdem er sechs Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der CSU geleitet hatte.

Gaul (59) ist seit 1985 bei der BMW Group und leitet seit 1989 den genannten Bereich. Zuvor war Gaul als Journalist bei verschiedenen Publikationen in Deutschland tätig. Nach der Übergabe der Geschäfte tritt er Ende 2006 in den Ruhestand.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 10.10.2005  —  # 4681
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
BMW
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.