Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 17. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Großräumige Umfahrung vor allem nachts sinnvoll

Katschbergtunnel: Zeitweise Sperrung bis Mitte Oktober

Siehe Bildunterschrift
Markierungsarbeiten & Co.: ASFINAG
Katschbergtunnel zeitweise gesperrt
Kraftfahrer sollten von diesem Mittwoch an (5. Oktober) bis einschließlich Freitag, 14. Oktober 2005 auf die Route durch den österreichischen Katschbergtunnel A10 (Salzburg - Villach) besser verzichten.
Grund sind Reinigungs- und Markierungsarbeiten, teilte der ACE Auto Club Europa am Dienstag in Stuttgart mit. Den Angaben zufolge wird in den Nachtstunden die Tunneldurchfahrt für den Verkehr zeitweise völlig gesperrt. Es gilt eine sogenannte Portalregelung, was bedeutet, dass in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 6.30 Uhr mit Wartezeiten von bis zu einer Stunde Dauer zu rechnen ist.

Alternativstrecken sind die Tauernschleuse (Böckstein-Mallnitz) oder die Route über den Katschbergpass; letzterer ist jedoch für Gespanne gesperrt.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 04.10.2005  —  # 4669
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ACE
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.