Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 22. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Durchgehende Autobahn bis Prag wohl erst 2008

A17: Lückenschluss zwischen Dresden und Pirna

Siehe Bildunterschrift
Erster Lückenschluss ADAC
auf der A17 bis Pirna (Symbolbild)
Eine durchgehende Autobahn zwischen Dresden und Prag wird noch auf sich warten lassen. Immerhin wurde heute ein weiteres Teilstück auf deutscher Seite geschlossen, so dass nun auch Pirna an das Schnellstraßen-Netz angeschlossen ist.
Es handelt sich um einen knapp zehn Kilometer langen Abschnitt der A 17 zwischen Dresden-Prohlis und Pirna, so dass nun eine durchgehende, rund 26 Kilometer lange Autobahnverbindung zwischen dem Dreieck Dresden-West (Anschluss zur A 4) und Pirna (B 172a) besteht. Die Verkehrsfreigabe erfolgte im Beisein von Bundesverkehrsminister Stolpe und dem sächsischen Ministerpräsidenten Milbradt.

Das neue Teilstück kommt vor allem Pendlern im Raum Dresden zugute. Auch Urlauber, die ihre Ferien in der Sächsischen Schweiz verbringen, erreichen so ihr Reiseziel schneller und bequemer.

Das noch fehlende, knapp 20 Kilometer lange Teilstück der A 17 zwischen Pirna und dem Grenzübergang Breitenau (Tschechien) wird laut Stolpe planmäßig bis Ende 2006 fertiggestellt sein. Da sich auf tschechischer Seite der Ausbau der anschließenden Autobahn D 8 in Richtung Prag verzögert, ist mit einer durchgehenden Autobahnverbindung Dresden - Prag nach ADAC-Informationen aber nicht vor 2008 zu rechnen.

Die Baukosten für die Strecke auf deutscher Seite liegen laut Bundesverkehrsministerium bei 650 Millionen Euro. Weil die Strecke in den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) aufgenommen wurde, beteiligt sich die EU an der Finanzierung.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 22.07.2005  —  # 4438
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.