Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 16. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Zunächst nur eingeschränkte Freigabe mit Tempolimit

Wiehltalbrücke ab Donnerstag wieder für den Verkehr frei

Siehe Bildunterschrift
Minister Stolpe Straßen.NRW
informiert persönlich über die bevorstehende Freigabe der Wiehltalbrücke
Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe hat am Dienstag die Wiehltalbrücke auf der A4 besichtigt. Auf dem Weg zur Bundesanstalt für Straßenwesen in Bergisch-Gladbach unterbrach der Minister seine Fahrt und ließ sich von der NRW-Straßenbauverwaltung (Straßen.NRW) den Stand der Reparaturarbeiten erläutern. Anschließend konnte Stolpe persönlich die frohe Botschaft überbringen: Am Donnerstag (07.10.) wird die Wiehltalbrücke wieder für den Verkehr freigegeben.

Zunächst ist jedoch weiterhin mit Behinderungen zu rechnen: In Fahrtrichtung Köln werden zwei Fahrspuren, in Fahrtrichtung Olpe nur eine Spur freigegeben. Auf der Brücke ist ein Tempolimit von 80 km/h festgesetzt. "Das ist erfreulich für alle Verkehrsteilnehmer, aber insbesondere auch für die Anwohner der Region, die durch den mehrwöchigen Umleitungsverkehr großen Belastungen ausgesetzt waren", so Stolpe.

In den nächsten Monaten wollen die Brückenbauer einen Plan für die endgültige Instandsetzung der Brücke ausarbeiten. Mit der Sanierung soll dann im nächsten Frühjahr begonnen werden.

Die über 700 Meter lange und stellenweise 60 Meter hohe Brücke war bei einem Unfall am 26. August schwer beschädigt worden, als ein Tanklastzug die Begrenzungen durchbrach, ins Tal stürzte und nahezu unmittelbar unter der Brücke ausbrannte. Der Lkw-Fahrer verbrannte in seinem Fahrzeug; der mutmaßliche Unfallverursacher sitzt nach wie vor in U-Haft.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 06.10.2004  —  # 3580
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.