Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 17. Dezember 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Nachfolger wird Ulrich Weber

Opel: PR-Mann Assion wechselt nach Zürich

Siehe Bildunterschrift
Assion Opel
Rüdiger Assion, bisher bei Opel in Rüsselsheim zuständig für die Unternehmenskommunikation, wechselt in die GM-Europazentrale nach Zürich und wird dort Director Corporate Communications. Der 37-jährige berichtet an Tony Cervone, GME Vice President Communications.

Assions Funktion in der Opel-Unternehmenskommunikation übernimmt Ulrich Weber (46). Er berichtet an Frank Klaas, General Director Communications bei Opel.

Der gelernte Kaufmann Assion begann seine journalistische Laufbahn bei der Kölner "Auto Zeitung" und war als Pressesprecher für BMW/Rover und VW/Seat tätig. Weber lernte das journalistische Handwerk beim Darmstädter Echo; bei Opel/GM war er unter anderem für europäische Produktpresse und für Medienkontakte bei GM Europe zuständig.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 04.08.2004  —  # 3382
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.